Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden

Fernsehen aus der Uckermark und Mecklenburg-Vorpommern

Egon und die Originale

Humorvolle Schwedter Stadtgeschichte

Mit aktiviertem Adblocker können Sie keine Videos sehen!

Bitte deaktivieren Sie Ihren Adblocker. Danke.

Datum: 14.03.2019
Rubrik: Kultur

Schwedt. Unter seinem „bürgerlichen“ Namen Claus Werner Scharfe kennen ihn die Wenigsten. Viel bekannter ist der Cartoonist und Schnellzeichner aus Schwedt unter seinem Künstlernamen Egon. Wir haben den humorvollen 60jährigen in der Oderstadt besucht.
 

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik


Spannender Rundgang durch die...

Waren. Die Europäischen Akademie lädt zu einem Stadtrundgang durch Waren (Müritz) ein. Der spannende... [zum Beitrag]

Theater startet in Neustrelitz mit...

Neustrelitz. Die Theater und Orchester GmbH Neubrandenburg/Neustrelitz startet mit einer Komödie in die... [zum Beitrag]

Kultur und Corona

Schwedt. Lange Zeit war es still auf den Bühnen der Region. Jetzt nimmt der Spielbetrieb von... [zum Beitrag]

Rush-Hour-Concert in Prenzlau

Prenzlau. Bei den „Rush-Hour-Conzerten“ hat jeder die Gelegenheit bei Psalm, Musik und Gebeten zur Ruhe zu... [zum Beitrag]

Benefizkonzert der Polizei wird erst...

Neubrandenburg. Dieses Jahr sollte es etwas ganz Besonderes werden - das 25. Benefizkonzert des... [zum Beitrag]

Künstler bei der Arbeit

Schwedt. Der Nationalpark Unteres Odertal bietet Wasser und Wildnis – er gehört zu den artenreichsten... [zum Beitrag]

Bunt, Bunter, HOLI

Neubrandenburg. Gute Stimmung, elektronische Musik und eine Farbexplosion nach der anderen. Die... [zum Beitrag]

Immergut-Festival abgesagt

Neustrelitz. Das Immergut-Festival in Neustrelitz findet in diesem Jahr nicht statt. Das Festival war in... [zum Beitrag]

Stummfilm läuft auf Angermünder...

Angermünde. Der „Laster der Nacht“ macht Station auf dem Angermünder Klosterplatz. Das Wanderkino bringt... [zum Beitrag]