Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden

Fernsehen aus der Uckermark und Mecklenburg-Vorpommern

Wo der Grieche aus Mecklenburg die Schulbank drückte

Literaturhaus in Penzlin eröffnet

Mit aktiviertem Adblocker können Sie keine Videos sehen!

Bitte deaktivieren Sie Ihren Adblocker. Danke.

Datum: 29.03.2019
Rubrik: Kultur

Penzlin. Viel Zeit, Kraft und Geld sind in den Umbau des alten Fachwerkhauses in der Penzliner Turmstraße geflossen. Ein Projekt, das der Stadt seit jeher am Herzen lag. Denn genau dort ging ihr wohl bekanntester Sohn, Johann Heinrich Voß, einst zur Schule. Mit einem Jahr Verzögerung konnte das neue Wahrzeichen nun offiziell eingeweiht werden.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik


Neuer Chefdirigent

Prenzlau. Das Preußische Kammerorchester hat einen neuen Chefdirigenten. Jürgen Bruns übernimmt ab sofort... [zum Beitrag]

At.tension lockt Tausende

Lärz. Das Theaterfestival At.tension zog am Wochenende rund 8000 Besucher ins mecklenburgische Lärz. Das... [zum Beitrag]

Neue Stasi-Ausstellung

Neubrandenburg. In der Stasi-Ubnterlagenbehörde wird am Mittwoch eine neue Ausstellung eröffnet. Dabei... [zum Beitrag]

Doppeltes Jubiläum

Annenwalde. Die langanhaltene Trockenheit hat in weiten Teilen Deutschlands zu Ernteausfällen geführt.... [zum Beitrag]

Dîner en blanc in Schwedt

Schwedt. Fast 60 Gäste deckten die Tische zum ersten Dîner en blanc im Hugenottenpark Schwedt. Der... [zum Beitrag]

Viel Zuspruch für Festspiele

Neubrandenburg. Die Festspiele Mecklenburg-Vorpommern haben in diesem Festspielsommer das zweitbeste... [zum Beitrag]

Lesezauber in Stadtbibliothek

Prenzlau. Der Lesezauber in der Stadtbibliothek findet am Dienstag, 03.September 2019, um 15 Uhr, in der... [zum Beitrag]

Erinnerungen gesucht

Neubrandenburg. Anlässlich des 50-jährigen Bestehens der Neubrandenburger Schwimmhalle suchen die... [zum Beitrag]

Prenzlauer Schwurhände auf Reisen

Prenzlau. Eines der bekanntesten Prenzlauer Kunstwerke, die sogenannten „Schwurhände“ gehen auf Reisen und... [zum Beitrag]