Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden

Fernsehen aus der Uckermark und Mecklenburg-Vorpommern

Nichts für schwache Nerven

AFC sorgt für Krimi in der Landesliga

Mit aktiviertem Adblocker können Sie keine Videos sehen!

Bitte deaktivieren Sie Ihren Adblocker. Danke.

Datum: 29.04.2019
Rubrik: Sport

Angermünde (Uckermark). Nichts für schwache Nerven! Die Angermünder Fußballer gewinnen in einem verrückten Spiel mit 5:4 gegen den Pritzwalker FHV 03 und holen 3 wichtige Punkte im Abstiegskampf. 0:3 nach 32 Minuten - ohne Gegenwehr und Aggressivität dringen die Gäste bis in den Strafraum der Kandula Elf ein. Mit 2:4 geht es in die Halbzeit. Dann macht der AFC ordentlich Druck. 100 Prozentige Torchancen nutzt der Landesligist aus der Uckermark allerdings zu oft nicht. Doch dann rappelt es und in der 83. Minute fällt das erlösende 4:4. Der Gast aus Pritzwalk scheint gebrochen und am Boden. In der 2. Minute der Nachspielzeit schiebt der AFC dann erneut zum 5:4 ein. Die Männer der Kandula Elf gewinnen im Kellerduell und sammeln wichtige Punkte im Abstiegskampf. Weiter geht es für den AFC am kommenden Samstag, den 04. Mai beim Aufsteiger Fortuna Babelsberg.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik


Neuer Termin für Firmenlauf

Angermünde. Die Planungen für den 6. Angermünder Firmen- und Teamlauf sind wieder angelaufen. Auf Grund... [zum Beitrag]

Stadtradeln startet am 15. Mai in...

Neubrandenburg. Die Vier-Tore-Stadt ist auch in diesem Jahr beim Stadtradeln dabei. Vom 15. Mai bis zum 4.... [zum Beitrag]

Sommer, Sonne, Volleyball

Angermünde. Für die Sendereihe MittnMang hat es uns in dieser Woche an den Wolletzsee verschlagen. Hier... [zum Beitrag]

Der Boxsport trauert

Schwedt. Der Boxring war sein Metier. Er lieh dem Sport seine Stimme. Horst Tischbiereck ist im Alter von... [zum Beitrag]