Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden

Fernsehen aus der Uckermark und Mecklenburg-Vorpommern

Der Nabel des Lebens Teil 3

Die Gynäkologen und Hebammen am Asklepios Klinikum Uckermark

Mit aktiviertem Adblocker können Sie keine Videos sehen!

Bitte deaktivieren Sie Ihren Adblocker. Danke.

Datum: 09.05.2019
Rubrik: Gesellschaft

Schwedt (Uckermark). Die Ärzte, Schwestern und Hebammen der Gynäkologie am Asklepios Klinikum Uckermark – sie sind rund um die Uhr für die Frauen da.  Heute werten Chefarzt Dariusz Jedrzejczak und Oberärztin Dr. Anne Mathey MRT-Aufnahmen einer Patientin aus. Die Bilder lassen nichts Gutes erahnen. Eine Frau mit Krebs, weit fortgeschritten. Können die Spezialisten den Herd der Erkrankung ausmachen?

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik


Zehn neue Corona-Fälle in Brandenburg

Potsdam. In Brandenburg hat sich die Zahl der laborbestätigten Fälle an COVID-19 innerhalb der letzten 24... [zum Beitrag]

Bienenwiese kann nun wachsen

Schmargendorf. Ein Hektar der insgesamt acht Hektar großen Bienenwiese-UM ist nun eingesät worden. Das... [zum Beitrag]

Keine weitere Corona-Erkrankung in MV

Schwerin. In Mecklenburg-Vorpommern wurde keine weitere Corona-Infektion gemeldet, Stand 28. Mai, 16 Uhr.... [zum Beitrag]

Ein weiterer Corona-Fall in MV

Schwerin. In Mecklenburg-Vorpommern wurde eine weitere Corona-Infektion gemeldet, Stand: 26. Mai, 15 Uhr.... [zum Beitrag]

Acht neue Corona-Fälle in Brandenburg

Potsdam. In Brandenburg hat sich die Zahl der laborbestätigten Fälle an COVID-19 innerhalb der letzten 24... [zum Beitrag]

UM.tv Sendung 29.05.2020

Themen: Thomas Werner - Ein Leben auf Achse, Hufschmied in Schapow, Großkontrolle an der B2-... [zum Beitrag]

Ein neuer Corona-Fall in Brandenburg

Potsdam. In Brandenburg hat sich die Zahl der laborbestätigten Fälle an COVID-19 innerhalb der letzten 24... [zum Beitrag]

MV unterstützt pflegende Angehörige...

Schwerin. Privatpersonen, die Angehörige pflegen oder Menschen mit Behinderung betreuen, können vom Land... [zum Beitrag]

Sechs neue Corona-Fälle in Brandenburg

Potsdam. In Brandenburg hat sich die Zahl der laborbestätigten Fälle an COVID-19 innerhalb der letzten 24... [zum Beitrag]