Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden

Fernsehen aus der Uckermark und Mecklenburg-Vorpommern

"Wir müssen ökologisch ein Vorbild sein"

Studiogespräch mit Falk Jagszent (BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN)

Mit aktiviertem Adblocker können Sie keine Videos sehen!

Bitte deaktivieren Sie Ihren Adblocker. Danke.

Datum: 10.05.2019
Rubrik: Politik

Neustrelitz. Heute ist bei UM.tv Falk Jagszent von den GRÜNEN für ein Studiogespräch zu Gast. Er kandidiert für den Kreistag Mecklenburgische Seenplatte und für das Stadtparlament Neustrelitz. Als gewählter Abgeordneter will er auf regionaler Ebene die Energiewende vorantreiben und den ÖPNV modernisieren und ausbauen. Verwaltungen und Unternehmen in öffentlicher Hand sollten aus seiner Sicht eine Vorbildfunktion in Nachhaltigkeit übernehmen. Der hauptberufliche Moormanager legt wert auf Bürgernähe und praktiziert sie auch aktiv.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik


Neue Mitarbeiter

Waren. Im Amt Seenlandschaft Waren wird Personal aufgestockt. Der Amtsausschuss hat beschlossen, zwei neue... [zum Beitrag]

Kommunaler Rettungsschirm bietet...

Potsdam. Brandenburg wird seine Kommunen infolge der Corona-Pandemie mit gut 580 Millionen Euro... [zum Beitrag]

Kinder in MV dürfen wieder in die Kita

Schwerin. Am 18. Mai wird die schrittweise Öffnung der Kindertageseinrichtungen im Land mit dem... [zum Beitrag]