Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden

Fernsehen aus der Uckermark und Mecklenburg-Vorpommern

Bewohner können flüchten

Datum: 13.05.2019
Rubrik: Polizei

Penzlin. Ein Feuer hat in einem betreuten Wohnheim in Ave bei Penzlin einen Schaden von mindestens 500 000 Euro verursacht. Nach Angaben der Polizei war der Brand um kurz nach Mitternacht im Dachgeschoss des Gebäudes ausgebrochen. Alle neun Bewohner konnten das Haus unverletzt verlassen  und wurden in anderen Einrichtungen untergebracht. Ein Brandursachenermittler soll nun prüfen, warum das Feuer ausbrach.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik


Brandstiftung im Wald

Stavenhagen. Unbekannte Täter haben am Mittwochnachmittag gegen 17.00 Uhr in einem Waldstück zwischen... [zum Beitrag]

Stute verletzt

Neustrelitz. Bereits in der Nacht von Donnerstag auf Freitag vergangene Woche, wurde ein Pferd auf einer... [zum Beitrag]

Brand im Plattenbau

Ueckermünde. Am Samstagabend brannte ein Mehrfamilienhaus in Ueckermünde. Es handelte sich um einen... [zum Beitrag]

Wildunfall

Uckermark. Zwischen Hammelspring und Hindenburg rannte in der Nacht ein Reh über die B109 und stieß... [zum Beitrag]

Polizist angegriffen

Rechlin. Wie jetzt bekannt wurde, wurde am Wochenende ein Polizeibeamter in Rechlin verletzt. Ein... [zum Beitrag]

Waldbrand bei Rechlin

Rechlin. Am Donnerstag sichtete ein auf der Müritz fahrender Bootsführer zwei große Rauchsäulen im Bereich... [zum Beitrag]

Feuerwehr im Einsatz

Prenzlau. Am Montagabend gegen 20:30 Uhr wurden Feuerwehr und Polizei zur Bahnbrücke zwischen Prenzlau und... [zum Beitrag]

Gas und Bremse verwechselt

Ueckermünde. Weil er Gas und Bremse verwechselte, hat sich ein 78-Jähriger Autofahrer bei einem Unfall in... [zum Beitrag]

Raubdelikte in Angermünde und Prenzlau

Uckermark. Am Sonntagvormittag wurde der Polizei ein Raubdelikt in Angermünde angezeigt. Demnach... [zum Beitrag]