Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden

Fernsehen aus der Uckermark und Mecklenburg-Vorpommern

Brücke zu Unrecht gesperrt

Barrieren noch nicht wieder entfernt

Mit aktiviertem Adblocker können Sie keine Videos sehen!

Bitte deaktivieren Sie Ihren Adblocker. Danke.

Datum: 13.05.2019
Rubrik: Politik

Schöneberg. Die Hauptprüfung bescheinigte der Stützkower Brücke einen nutzbaren Zustand. Der Nationalpark Unteres Odertal hatte das prüfende Gutachten in Auftrag gegeben, um Besuchern und Anwohnern den Zugang zum Schutzgebiet wieder zu ermöglichen. Die Brücke ist noch nicht wieder geöffnet, da Amtsdirektor Detlef Kraus jetzt erst das Protokoll der Brückenhauptprüfung lesen müsse. Die Lokalpolitiker wollen eine außerordentliche Gemeindevertretersitzung einberufen, wenn die Zuwegung zum Nationalpark bis Mittwoch noch nicht wieder frei ist.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik


Kommunaler Rettungsschirm bietet...

Potsdam. Brandenburg wird seine Kommunen infolge der Corona-Pandemie mit gut 580 Millionen Euro... [zum Beitrag]

Kinder in MV dürfen wieder in die Kita

Schwerin. Am 18. Mai wird die schrittweise Öffnung der Kindertageseinrichtungen im Land mit dem... [zum Beitrag]

Neue Mitarbeiter

Waren. Im Amt Seenlandschaft Waren wird Personal aufgestockt. Der Amtsausschuss hat beschlossen, zwei neue... [zum Beitrag]