Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden

Fernsehen aus der Uckermark und Mecklenburg-Vorpommern

Masern können tödlich enden

Ärzte warnen davor, Kinder nicht zu impfen

Mit aktiviertem Adblocker können Sie keine Videos sehen!

Bitte deaktivieren Sie Ihren Adblocker. Danke.

Datum: 14.05.2019
Rubrik: Gesellschaft

Neubrandenburg. Eigentlich war die Masern-Krankheit auf der Welt schon so gut wie ausgestorben. Doch seit einigen Jahren steigt die Zahl der Erkrankungen wieder an. Auch in mehreren Bundesländern wie Hamburg oder Bayern wurden zuletzt mehrere hundert Fälle gemeldet. Denn immer mehr Eltern entscheiden sich gegen eine Impfung für ihr Kind. Das kann allerdings dramatische Folgen haben.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik


Weniger Kranichnachwuchs

Vorpommern. Zwar bevölkern jedes Jahr tausende Kraniche die Reviere in Vorpommern und in der Seenplatte.... [zum Beitrag]

Plattdeutsch-Autoren gesucht

Stavenhagen. Wer sich in der Pflege der niederdeutschen Sprache engagiert, kann auch 2019 einen Preis in... [zum Beitrag]

Die Heimat erlebbar machen

Malchin. Sanfte Hügel und Wellen bringen dem Landstrich zwischen Teterow und Malchin, den Ehrentitel... [zum Beitrag]

Halbsätze am Fritz

Stavenhagen. Ohne die Halbsätze ist der Lieblingsplatz nichts Ganzes. Für den letzten Teil dieses... [zum Beitrag]

Farbenfroh und kreativ

Prenzlau. Die Uckermark ist im Agenda Diplom- Fieber. In allen großen Städten bekommen die Grundschüler in... [zum Beitrag]

Schleuse Zaaren gesperrt

Uckermark. Die Schleuse Zaaren kann nach derzeitigem Kenntnisstand bis zum Ende der Saison 2019 nicht mehr... [zum Beitrag]

Tourismus mit der Natur

Malchin. Martin Hofmann ist zu Fuß durch Belgien und über 1000 Kilometer den Jakobsweg gewandert. Über... [zum Beitrag]

Bagger im Bürgergarten

Templin. Seit vielen Jahren wird über die Umgestaltung des Templiner Bürgergartens schon gesprochen. Seit... [zum Beitrag]

Spendenaufruf nach Brand

Ueckermünde. Noch sind die genauen Ausmaße des Dachstuhlbrandes eines Plattenbaus in Ueckermünde nicht... [zum Beitrag]