Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden

Fernsehen aus der Uckermark und Mecklenburg-Vorpommern

Zu lange ohne Gleis-Dach

Bahnkunden sollen bis 2022 im Regen stehen

Mit aktiviertem Adblocker können Sie keine Videos sehen!

Bitte deaktivieren Sie Ihren Adblocker. Danke.

Datum: 23.05.2019
Rubrik: Politik

Prenzlau. In Prenzlau werden die Bahnkunden vorerst weiter im Regen stehen gelassen. Dabei setzt sich der Bundestagsabgeordnete Stefan Zierke für eine schnelle Lösung ein. Das Treffen mit dem Bahnbevollmächtigten Dr. Joachim Trettin bringt hingegen Ernüchterung. Vor 2022 sei nicht mit der Fertigstellung eines Vordaches über Gleis 1 zu rechnen. Zierke zieht nun weiter Schritte in Erwägung, um die aus seiner Sicht notwendige Überdachung schneller umzusetzen. Der Bundestagsabgeordnete wolle dazu Kontakt mit dem Bahnvorstand aufnehmen.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik


Demo gegen Polizeigesetz

Neubrandenburg. Am kommenden Mittwoch soll es in Neubrandenburg eine Demonstration gegen die Verschärfung... [zum Beitrag]

Brückenschlag zur Schikane

Schöneberg. Im Amt Oder-Welse wird weiter erbittert gestritten. Trotz eines positiven Gutachtens will... [zum Beitrag]

Verkehrsstrategie bis 2030

Brandenburg. Am dritten Juni findet europaweit der Tag des Fahrrades statt. Brandenburgs... [zum Beitrag]

Einigung um Fusion-Festival

Lärz. Die Polizei, die Sicherheitsbehörden und die Veranstalter haben sich nun doch noch auf ein... [zum Beitrag]

Baumschnitt in Angermünde

Angermünde. Im gesamten Angermünder Altstadtbereich werden zurzeit verkehrssichernde Baumpflegemaßnahmen... [zum Beitrag]

Steinmeier in Vorpommern

Ducherow. Politikern wird oft vorgeworfen, sich abseits der großen Städte nicht mehr für die Belange der... [zum Beitrag]

Mehr Geld für Kommunen

Auch uckermärkische Kommunen erhalten im kommenden Jahr vom Land Brandenburg in der Summe mehr Geld als in... [zum Beitrag]

Kita Kraksel wird erweitert

Wismar. Die Hansestadt Wismar plant, die Kita Kraksel im Stadtteil Friedenshof baulich zu erweitern. In... [zum Beitrag]

Radeln und Spenden

Schwedt. Der Landtagsabgeordnete Mike Bischoff und die SPD Schwedt laden am Himmelfahrtstag wieder zur... [zum Beitrag]