Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden

Fernsehen aus der Uckermark und Mecklenburg-Vorpommern

Businesshotel am Bollwerk

Mit aktiviertem Adblocker können Sie keine Videos sehen!

Bitte deaktivieren Sie Ihren Adblocker. Danke.

Datum: 24.06.2019
Rubrik: Wirtschaft

Schwedt. In einer Pressekonferenz wurden am Vormittag die ersten Pläne und mögliche Gestaltungsvarianten für ein Hotel am Alten Markt in Schwedt vorgestellt. Die Investoren sehen Potential in der Nationalparkstadt: Angedacht sind zwischen 200 und 300 Zimmer, Tiefgaragen, Konferenzräume, ein Restaurant, ein Ballsaal, eventuell ein Wellnessbereich. Die Planungen für das künftige Vier-Sterne-Haus sind allerdings noch nicht abgeschlossen. Im September wird sich zunächst die SVV mit dem Vorhaben befassen. Frühesten im Sommer 2020 könnte gebaut werden. Anwesende Vertreter vom Tourismusverein, dem PCK und den Uckermärkischen Bühnen begrüßen die Pläne zum Hotelprojekt.

 

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik


Spargel aus der Uckermark

Friedrichsthal (Uckermark). Mit rund 3.800 Hektar Anbaufläche gehört Brandenburg zu den größten... [zum Beitrag]

Uckermärkisches Bier

Uckermark. Aufbruchstimmung herrscht in Stegelitz. Das erste Ökobier soll 2020 in der eigenen... [zum Beitrag]

Schlechte Apfelernte

Schwerin. Die Obstbauern in Mecklenburg-Vorpommern erwarten mit Erträgen von 13.000 bis 15.000 Tonnen... [zum Beitrag]

Hat Fernsehen Zukunft?

Werder. Zwei Tage lang diskutierten TV-Macher aus weiten Teilen Deutschlands über die Zukunft des... [zum Beitrag]

Wiedereinführung der Meisterpflicht

MV. Der Wirtschaftspolitische Sprecher der CDU-Fraktion, Wolfgang Waldmüller, begrüßt einen Beschluss der... [zum Beitrag]

Startups im Fokus

Neubrandenburg. „Start up and fly“ lautete das Motto des Wirtschaftsempfanges der Industrie- und... [zum Beitrag]

Grundstein für Wärmespeicher

Neubrandenburg. In Neubrandenburg ist am Montag offiziell der Grundstein für einen Kurzzeit-Wärmespeicher... [zum Beitrag]

Kongress zu Industrie 4.0

Neubrandenburg. Die Industrie- und Handelskammer Neubrandenburg veranstaltet am 13. September erstmals... [zum Beitrag]

Schwanen-Villa bezogen

Prenzlau. In bester Lage - zwischen Uckersee und Prenzlauer Innenstadt - sind zehn neue Wohnungen... [zum Beitrag]