Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden

Fernsehen aus der Uckermark und Mecklenburg-Vorpommern

Kulturzauber im Kulturpark

Mitt'nMang in Woldegk

Mit aktiviertem Adblocker können Sie keine Videos sehen!

Bitte deaktivieren Sie Ihren Adblocker. Danke.

Datum: 09.07.2019
Rubrik: Gesellschaft

Woldegk. Deutschland hat rund 600.000 eingetragene Vereine. Seit neustem gehört auch der Woldegker Kulturzauber e.V. in diese Kategorie. Unsere Moderatorin hat den Verein besucht und mitgemischt. 

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik


140 Jahre Feuerwehr Pasewalk

Pasewalk. Ein großer Waldbrand bei Lübtheen in Mecklenburg-Vorpommern hält aktuell die Feuerwehr in... [zum Beitrag]

Aktionstag der Feuerwehrjugend

Prenzlau. Der Feuerwehrnachwuchs der Uckermark steht in den Startlöchern: Am Samstag fand der... [zum Beitrag]

Auf gute Freundschaft

Waren (Müritz). Seit 2002 begeistert die „Müritz Sail“ die Besucher am Warener Stadthafen. Vier Tage lang... [zum Beitrag]

Spröde Schönheit mit Zukunft

Pinnow. Brandenburgs Agrarminister Jörg Vogelsänger überreicht die Plakette offiziell an die Gemeinde... [zum Beitrag]

Emotionale Zeremonie

Prenzlau. Die englischen Königskinder haben es vorgemacht und gezeigt, wie viel Begeisterung der royale... [zum Beitrag]

Bus-Streik

MV. In Mecklenburg-Vorpommern haben am Donnerstagmorgen Warnstreiks im öffentlichen... [zum Beitrag]

Apotheke zieht um

Schwedt. Die Apotheke im Schwedter Asklepios-Klinikum Uckermark zieht in neue Räumlichkeiten. Dafür gab es... [zum Beitrag]

Wirbel im Hafenbecken

Waren (Müritz). Auf der Müritz Sail tummelte sich alles auf dem Wasser, was irgendwie schwimmfähig war:... [zum Beitrag]

Heiße Öfen und der gute Zweck

Schwedt. Die traditionelle Blutsbrüdertour ging am Samstag in eine neue Runde: Im letzten Jahr kamen mehr... [zum Beitrag]