Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden

Fernsehen aus der Uckermark und Mecklenburg-Vorpommern

Mudder-Schulten-Brunnen wird restauriert

Restauratoren geben Einblick in ihre Arbeit

Mit aktiviertem Adblocker können Sie keine Videos sehen!

Bitte deaktivieren Sie Ihren Adblocker. Danke.

Datum: 11.07.2019
Rubrik: Gesellschaft

Neubrandenburg. Auf dem Hof des Regionalmuseums Neubrandenburg konnten Besucher am Mittwoch den Restauratoren des Mudder-Schulten-Brunnens über die Schulter schauen. Die Restauration des Wahrzeichens ist notwendig, weil die Witterung, Moose und Algen dem Material in den vergangenen Jahren stark zugesetzt haben. Der Brunnen wurde 1923 aus Muschelkalk gehauen, der an einigen Stellen abgeplatzt ist. Die Restauratoren schließen nun Vertiefungen im Gestein mit einem speziellen Mörtel. In gut einem Monat sollen die Arbeiten abgeschlossen sein. Sobald die Stargarder Straße saniert ist, soll der Brunnen vor dem Regionalmuseum wieder aufgestellt werden.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik


120 Jahre Wasserversorgung

Prenzlau. Die Stadtwerke Prenzlau haben zum Wasserfest eingeladen. Dabei war auch der sogenannte... [zum Beitrag]

Hilfe nach Bränden in Schmiedeberg

Angermünde/Schmiedeberg. Innerhalb weniger Tage ereigneten sich im Angermünder Ortsteil Schmiedeberg zwei... [zum Beitrag]

„Grün und Wild“ erhält Tourismuspreis

Alt Galow. Die Ferien-, Natur- und Eventagentur „Grün und Wild“ von Marina Delzer erhält von der Tourismus... [zum Beitrag]

Größte Badewanne der Uckermark feiert

Schwedt. Knapp 4 Millionen Besucher haben im gesamten Zeitraum der letzten zwei Jahrzehnte das Angebot des... [zum Beitrag]

ICE im Stadthafen Neustrelitz

Neustrelitz. Ein einzigartiges Schauspiel bot sich am Wochenende in Neustrelitz. Ein Intercity-Express der... [zum Beitrag]

Mit Helm – aber sicher!

Schwedt. „Mit Helm – aber sicher“ ist ein Aktionstag rund um das Thema Fahrrad und Sicherheit. Am... [zum Beitrag]

Wahrzeichen sprudelt wieder

Neubrandenburg. Er ist eines der Wahrzeichen der Vier-Tore-Stadt Neubrandenburg. Der Mudder-Schulten... [zum Beitrag]

KulinariUM in Schwedt

Schwedt. Am Wochenende kann in den Uckermärkischen Bühnen wieder geschlendert und geschlemmt werden. Rund... [zum Beitrag]

Führerstandfahrt mit der Kleindiesellok

Gramzow. Die Gramzower Museum–Bahn führt in der diesjährigen Ausstellungssaison die Besucher-Mitfahrten... [zum Beitrag]