Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden

Fernsehen aus der Uckermark und Mecklenburg-Vorpommern

Einbruchsdiebstahl

Datum: 19.07.2019
Rubrik: Polizei

Angermünde. Gestern wurde der Polizei in Angermünde ein Einbruch gemeldet. Unbekannte sind in den Schuppen eines Gartengrundstücks in der Pestalozzistraße eingedrungen. Dort stahlen sie ein Stromkabel sowie eine Gartenpumpe. Außerdem wurde versucht, in die auf dem Grundstück befindliche Laube zu gelangen. Dies scheiterte jedoch an den Sicherungen des Objektes. Der hinterlassene Sachschaden wird auf rund 200 Euro geschätzt.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik


Polizei ermittelt

Angermünde. Kriminalisten ermitteln seit Montag zum Vorwurf der gefährlichen Körperverletzung und... [zum Beitrag]

Schwere Sachbeschädigung

Neubrandenburg. Am Donnerstagnachmittag wurden zwei Kinder im Alter von 10 und 12, sowie ein... [zum Beitrag]

Auto überschlagen

Anklam. Am heutigen Morgen ist es auf der Landesstraße 321 bei Viereck zu einem Verkehrsunfall mit... [zum Beitrag]

Beinahe-Eskalation am Marktplatz

Neubrandenburg. Am Montagabend ist es auf dem Marktplatz zu einer versuchten gefährlichen... [zum Beitrag]

Wahlplakate im Visier

Templin. Am Wochenende zerstörten Unbekannte insgesamt fünf Wahlplakate der Parteien SPD, Die Linke,... [zum Beitrag]

Strohballen brannten

[zum Beitrag]

Tragödie in den Morgenstunden

Prenzlau. Am frühen Montagmorgen ging in der Leitstelle ein Notruf aus Prenzlau ein. Zeugen meldeten,... [zum Beitrag]

Sechsjähriger verletzt

Angermünde. Gegen 14:35 Uhr wurde die Polizei am Montag zu einem Unfall gerufen. In der... [zum Beitrag]

Verkehrsunfall mit Fahrerflucht

Neustrelitz. Am Sonntag stieß ein 57-jähriger Autofahrer in Neustrelitz mit einem entgegenkommenden... [zum Beitrag]