Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden

Fernsehen aus der Uckermark und Mecklenburg-Vorpommern

Keine Entlassungen

Datum: 26.07.2019
Rubrik: Wirtschaft

Neubrandenburg. In Mecklenburg-Vorpommern ist eine Diskussion zu Entlassungen beim Warenhaus Galeria Kaufhof Karstadt ausgebrochen. Demnach sollen in Rostock rund 50 Stellen wegfallen. Laut Angaben des Konzerns soll die Filiale in Neubrandenburg aber nicht betroffen sein und die Häuser im Land insgesamt nicht in ihrer Existenz bedroht sein. Ende vergangenen Jahres fusionierten die ehemals eigenständigen Ketten Galeria Kaufhof und Karstadt.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik


Grundstein für Wärmespeicher

Neubrandenburg. In Neubrandenburg ist am Montag offiziell der Grundstein für einen Kurzzeit-Wärmespeicher... [zum Beitrag]

Hohes Armutsrisiko

Schwerin. Das Armutsrisiko in Mecklenburg-Vorpommern ist weiterhin sehr hoch. Nach Angaben des... [zum Beitrag]

Uckermärkisches Bier

Uckermark. Aufbruchstimmung herrscht in Stegelitz. Das erste Ökobier soll 2020 in der eigenen... [zum Beitrag]

Führungswechsel beim Klinikum

Neubrandenburg. Der langjährige Verwaltungsdirektor Winfried Balschat verabschiedet sich vom... [zum Beitrag]

Businesshotel am Bollwerk

Schwedt. In einer Pressekonferenz wurden am Vormittag die ersten Pläne und mögliche Gestaltungsvarianten... [zum Beitrag]

Rote Laterne für MV

Schwerin. Mecklenburg-Vorpommern bleibt im Bundesvergleich das Land mit den niedrigsten Löhnen. Laut... [zum Beitrag]

Die Baustellen im Wasser

Kannenburg/Zaaren. Die Anzahl der Boots-Schleusungen hat in der Region rapide abgenommen. Das liegt weder... [zum Beitrag]

Grund für Stromausfall

Prenzlau. Am Donnerstag kam es gegen 13:30 Uhr zu einem Ausfall der Stromversorgung in einigen Bereichen... [zum Beitrag]

Klima und Fischerei

Keine Wasserstände der Seen und Flüsse im Sendegebiet von UM.tv sind auf Normalniveau. Die Dürre 2018 hat... [zum Beitrag]