Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden

Fernsehen aus der Uckermark und Mecklenburg-Vorpommern

Wildpflanzen: Bestimmen, Sammeln und Genießen!

Wellness und Gesundheit

Mit aktiviertem Adblocker können Sie keine Videos sehen!

Bitte deaktivieren Sie Ihren Adblocker. Danke.

Datum: 09.08.2019
Rubrik: Gesellschaft

Heute zeigen wir Ihnen einen Geheimtipp im Bereich Gesundheitswesen. Warum Pflanzen am Wegesrand nicht nur Tiere satt machen können und welches Gewächs wirklich essbar ist, das sehen Sie jetzt.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik


Nach dem Brand

Schwedt. Am Dienstagvormittag brannte ein Piratenschiff im Außenbereich des Freizeitbades „AquariUM”.... [zum Beitrag]

Die Vorfreude steigt

Angermünde. Das Energie Open Air am Wolletzsee geht in eine neue Runde und die Vorfreude steigt von Tag zu... [zum Beitrag]

Fledermausnacht

Angermünde. In der Blumenberger Mühle findet am kommenden Wochenende die 23. Internationale... [zum Beitrag]

Schlossgarten in neuem Glanz

Neustrelitz. Mit der symbolischen Übergabe einer Gießkanne an den Bürgermeister von Neustrelitz Andreas... [zum Beitrag]

CSD-Woche in Neubrandenburg

Neubrandenburg. Am kommenden Samstag wird es in Neubrandenburg zum allerersten Mal eine große Christopher... [zum Beitrag]

Weniger Blutspenden

Neubrandenburg. In der Ferienzeit kommt es leider immer wieder zu Engpässen bei der Blutversorgung. Woran... [zum Beitrag]

In Vino Veritas mit Sylvia Woldt in...

Waren. Warum Wein nicht nur zum Trinken geeignet ist und was der "gute alte Tropfen" noch alles kann,... [zum Beitrag]

Trainerlegende im Gespräch

Neubrandenburg. Dieter Kollark ist eine Trainerlegende in Neubrandenburg. Er führte so einige... [zum Beitrag]

Einigung zu Badestellen

Prenzlau. Der Bürgermeister Prenzlaus, Hendrik Sommer, konnte mit der Unteren Naturschutzbehörde eine... [zum Beitrag]