Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden

Fernsehen aus der Uckermark und Mecklenburg-Vorpommern

Schlechte Apfelernte

Winter und März zu mild

Datum: 30.08.2019
Rubrik: Wirtschaft

Schwerin. Die Obstbauern in Mecklenburg-Vorpommern erwarten mit Erträgen von 13.000 bis 15.000 Tonnen allerhöchstens die Hälfte einer Normalernte. Schuld an der schlechten Ernteprognose sei ein deutlich zu milder Winter und ein ebenso zu milder März, wodurch beispielsweise die Apfelblüte bereits zwei Wochen früher als üblich einsetzte. Kaltlufteinbrüche im April schädigten die viel zu früh gestartete Vegetation über alle Obstarten hinweg.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik


Businesshotel am Bollwerk

Schwedt. In einer Pressekonferenz wurden am Vormittag die ersten Pläne und mögliche Gestaltungsvarianten... [zum Beitrag]

Schulhof-Eröffnung an Angermünder...

Angermünde. Am 28. Oktober wird der neu gestaltete Schulhof der Grundschule „Gustav-Bruhn“ in Angermünde... [zum Beitrag]

LEADER Projektreise

Gellmersdorf/Alt-Galow. Der Regionale Arbeitskreis Nationalparkregion Unteres Odertal hat... [zum Beitrag]

Die Funken sprühen

Prenzlau. Die Uckermark startet mit einer neuen Crowdfunding-Plattform. Die Sparkasse ergänzt ihr Angebot... [zum Beitrag]

Fischer mit Existenzängsten

Angermünde. Das Abfischen an den Blumberger Teichen bei Angermünde ist eine Traditionsveranstaltung mit... [zum Beitrag]

Brauwerk feiert 1. Geburtstag

Schwedt. Das Brauwerk in Schwedt kann auf ein erfolgreiches erstes Jahr zurückblicken. In den vergangenen... [zum Beitrag]

Drese auf Informationsreise in Finnland

MV. Sozialministerin Stefanie Drese reist mit einer kleinen Delegation aus ihrem Ministerium von Dienstag... [zum Beitrag]

Turnhalle bekommt LED-Beleuchtung

Parchim. Die Stadt Parchim erhält vom Landesenergie-Ministerium einen Zuschuss in Höhe 21.123 Euro für die... [zum Beitrag]

Kleingärtner erhalten Geld

Torgelow. Der Kleingartenverein Spechtberg II e.V. in Torgelow hat am Samstag Fördermittel für die... [zum Beitrag]