Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden

Fernsehen aus der Uckermark und Mecklenburg-Vorpommern

Neue Stasi-Ausstellung

„Mauer, Gitter, Stacheldraht“

Datum: 03.09.2019
Rubrik: Kultur

Neubrandenburg. In der Stasi-Ubnterlagenbehörde wird am Mittwoch eine neue Ausstellung eröffnet. Dabei geht es unter dem Titel „Mauer, Gitter, Stacheldraht“ um die wachsende Zahl von Menschen, die damals die DDR verlassen wollten.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik


Shrek erobert die Uckermark

Schwedt / Prenzlau. Ab dem 8. Juni präsentieren die Uckermärkischen Bühnen Schwedt  „Shrek – Das... [zum Beitrag]

Junge Filmemacher zeigen ihre Talente

Templin. In den Zeiten von Smartphones, Tablets und schnellem Internet wird auch das Drehen von Filmen... [zum Beitrag]

Voll ins Ohr und mitten ins Herz

Schwedt. Die Uckermärkischen Bühnen wollen ein modernes Märchen auf die Bühne bringen. Mit „Cindy Reller“... [zum Beitrag]

„Elefantenpups“ begeistert Groß und...

Die Musik der Neuen Philharmonie feiert mit ihrer Stadt. Land. Klassik Tour große Erfolge. Nun haben sie... [zum Beitrag]

Egon und die Originale

Schwedt. Unter seinem „bürgerlichen“ Namen Claus Werner Scharfe kennen ihn die Wenigsten. Viel bekannter... [zum Beitrag]

Zirkusprojekt begeistert Grundschüler

Gartz. Der Circus Smiley machte in dieser Woche Station im uckermärkischen Gartz. Dort begeisterte er die... [zum Beitrag]

Sonderausstellung in Neubrandenburg

Neubrandenburg. Am 12. November findet um 18 Uhr im Regionalmuseum Neubrandenburg (Franziskanerkloster),... [zum Beitrag]

Von der Natur inspiriert

Schwedt.Das Schwedter Landschaftspleinair war auch 2019 ein voller Erfolg: Internationale Künstler haben... [zum Beitrag]

Bunt, Bunter, HOLI

Neubrandenburg. Gute Stimmung, elektronische Musik und eine Farbexplosion nach der anderen. Die... [zum Beitrag]