Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden

Fernsehen aus der Uckermark und Mecklenburg-Vorpommern

Auto rast Abhang hinunter

Fahrer war alkoholisiert

Datum: 09.09.2019
Rubrik: Polizei

Strasburg. Ein Autofahrer kam am Samstag auf der Autobahn 20 in Höhe Strasburg mit seinem SUV von der Straße ab, fuhr einen Wildzaun um, raste einen steilen Abhang hinunter und blieb zehn Meter von der Autobahn entfernt liegen. Nach längerer Suche fand die Polizei den unverletzten Mann. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von 0,51 Promille.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik


Autodieb flüchtet nach Unfall

Warnitz. Ein Autodieb hat nach einem Unfall am Montag an der Anschlusstelle Warnitz das Weite gesucht. Der... [zum Beitrag]

Ein Schwerverletzter nach Unfall

Stavenhagen. Weil er einen Hustenanfall hatte, kam ein Mann am Donnerstag auf der Bundesstraße 104... [zum Beitrag]

Polizei öffnet Türen

Friedland. Anlässlich des 775-jährigen Stadtjubiläums der Stadt Friedland lädt das Polizeirevier Friedland... [zum Beitrag]

Ford Focus gestohlen

Waren. In der Nacht von Dienstag zu Mittwoch wurde ein Ford Focus in der Hans-Beimler-Straße in Waren... [zum Beitrag]

Vermisster tot aufgefunden

Demmin. Der 59-Jährige Mann, der am Dienstag aus einer Tagesklinik in Demmin weggelaufen war, konnte nur... [zum Beitrag]

Radfahrerin schwer verletzt

Stavenhagen. Am Dienstag wurde eine Radfahrerin bei einem Unfall in Stavenhagen schwer verletzt. Laut... [zum Beitrag]

Quad in Klein Nemerow gestohlen

Klein Nemerow. In der Zeit vom 11. September bis zum 18. September wurde in Klein Nemerow am Tollensesee... [zum Beitrag]

Auto überschlägt sich

Röpersdorf. Aus bislang unbekannter Ursache kam am Sonntagabend ein Autofahrer auf der Straße zwischen... [zum Beitrag]

Sex-Angebot in Briefkästen

Neubrandenburg. Bislang unbekannte Täter haben in den vergangenen Tagen dubiose Zettel mit einer... [zum Beitrag]