Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden

Fernsehen aus der Uckermark und Mecklenburg-Vorpommern

MV erhöht Mindestlohn

Erhöhung um 27 Cent

Datum: 09.09.2019
Rubrik: Wirtschaft

Schwerin. Das Land Mecklenburg-Vorpommern erhöht den Mindestlohn für die Vergabe von öffentlichen Aufträgen. Nach Angaben des Wirtschaftsministeriums steigt der Bruttoverdienst von 9,80 Euro auf 10,07 Euro je Stunde. Die Verordnung soll zum 1. Oktober in Kraft treten.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik


Neubrandenburger Klinikum ausgezeichnet

Neubrandenburg. Die Kinderchirurgie und die Orthopädie des Dietrich-Bonhoeffer-Klinikums gehören zu den... [zum Beitrag]

Vocatium startet

Prenzlau. Auf der zehnten Fachmesse "vocatium", dreht sich am 24. Oktober alles rund um das Thema... [zum Beitrag]

Pflege Campus eröffnet

Angermünde. Eine ungewöhnliche Pflegeeinrichtung öffnet ihre Pforten. Die GLG – Gesellschaft für Leben und... [zum Beitrag]

Schulhof-Eröffnung an Angermünder...

Angermünde. Am 28. Oktober wird der neu gestaltete Schulhof der Grundschule „Gustav-Bruhn“ in Angermünde... [zum Beitrag]

Neue Azubis im Klinikum

Schwedt. Nachwuchskräfte im Asklepios Klinikum Uckermark. In Schwedt wurden 39 neue Azubis der... [zum Beitrag]

Fischer mit Existenzängsten

Angermünde. Das Abfischen an den Blumberger Teichen bei Angermünde ist eine Traditionsveranstaltung mit... [zum Beitrag]

Schleuse Zaaren arbeitet

Templin/Waren (dpa) - Der direkte Wasserweg zwischen Berlin und der Mecklenburgischen Seenplatte ist nach... [zum Beitrag]

Vocatium in Prenzlau

Prenzlau. Auf der deutsch-polnischen Fachmesse für Ausbildung und Studium „vocatium“, haben sich 51... [zum Beitrag]

Drese auf Informationsreise in Finnland

MV. Sozialministerin Stefanie Drese reist mit einer kleinen Delegation aus ihrem Ministerium von Dienstag... [zum Beitrag]