Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden

Fernsehen aus der Uckermark und Mecklenburg-Vorpommern

Demo gegen Pestizide

Schutzgebiete sollen erhalten werden

Datum: 24.09.2019
Rubrik: Gesellschaft

Klaushagen. Die Volksinitiative "Artenvielfalt" hat am Dienstag gegen den Einsatz von Pestiziden in Schutzgebieten demonstriert. Mehr als ein Dutzend Menschen kamen im Naturschutzgebiet Kuhzer Seee-Klaushagen zusammen. Durch den Einsatz der Pflanzenschutzmittel sei die Artenvielfalt stark zurück gegangen, so die Demonstranten. Sie fordern deshalb ein Verbot der Mittel.

Foto: Viola Dannenmaier

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik


DRK bietet Gesundheitscheck für alle...

Potsdam. Die eigene Gesundheit im Blick haben: DRK bietet Gesundheitscheck für alle DRK-Blutspender in... [zum Beitrag]

Corona: Aktuelle Situation im...

Mecklenburgische Seenplatte. Aktuell hat der Landkreis Mecklenburgische Seenplatte am vergangenen... [zum Beitrag]

Prenzlauer Friedhofsverwaltung nur...

Prenzlau. Das Büro des Friedhofsverwalters auf dem Städtischen Friedhof in Prenzlau ist in der Woche vom... [zum Beitrag]

In Prenzlau sind die Elefanten los

Prenzlau. Da staunten die Prenzlauer nicht schlecht: Zwei riesige afrikanische Elefanten standen auf dem... [zum Beitrag]

Aktuelle Corona-Lage im Landkreis...

Neubrandenburg. Das Landesamt für Gesundheit und Soziales meldet mit Stand 21. Oktober, 16.12 Uhr ... [zum Beitrag]

224 neue Corona-Fälle in Brandenburg...

Potsdam. In Brandenburg hat sich die Zahl der laborbestätigten COVID-19-Fälle innerhalb der letzten 24... [zum Beitrag]

181 neue Corona-Fälle in Brandenburg...

Potsdam. In Brandenburg hat sich die Zahl der laborbestätigten COVID-19-Fälle innerhalb der letzten 24... [zum Beitrag]

Neun weitere Fälle der Afrikanischen...

Potsdam. Das Nationale Referenzlabor – das Friedrich-Loeffler-Institut (FLI) – hat bei neun weiteren... [zum Beitrag]

202 neue Corona-Fälle gemeldet

Potsdam. In Brandenburg hat sich die Zahl der laborbestätigten COVID-19-Fälle innerhalb der letzten 24... [zum Beitrag]