Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden

Fernsehen aus der Uckermark und Mecklenburg-Vorpommern

Explosion bei AfD in Neustrelitz

Sprengsatz gezündet

Datum: 27.09.2019
Rubrik: Polizei

Neustrelitz. Eine Explosion erschütterte in der Nacht zu Freitag die Neustrelitzer Innenstadt. Bislang unbekannter Täter hatten einen Sprengsatz in einen Vorraum beziehungsweise Flur geworfen, der dort detonierte. In dem betroffenen Haus befindet sich das Bürgerbüro zweier Abgeordneten der AfD. Deshalb hat der Staatschutz die Ermittlungen übernommen. Bislang kann eine politisch motivierte Tat nicht ausgeschlossen werden. Durch die Explosion des vermutlich selbstgebauten Sprengsatzes wurden eine Tür und die Decke aus Gipskarton beschädigt. Der Schaden wurde auf etwa 2000 EUR geschätzt. Reste des pyrotechnischen Sprengkörpers konnten sichergestellt werden und werden nun genauer bestimmt. Nach bisherigen Zeugenaussagen kann die Tatzeit zwischen 00:00 und 01:00 Uhr eingegrenzt werden. Mögliche Zeugen werden gebeten, sich an die Einsatzleitstelle Neubrandenburg unter 0395/5582-2224, die Internetwache der Landespolizei M-V unter www.polizei.mvnet.de oder aber jede andere Polizeidienststelle zu wenden.

 

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik


Polizei sucht Zeugen zu Überfall auf...

Neubrandenburg. Die Polizei sucht Zeugen. Bereits am 5. April wurde am Ihlenpool in Neubrandenburg eine... [zum Beitrag]

Frau wird bei Unfall zwischen...

Damitzow. Eine Autofahrerin wurde bei einem Unfall verletzt, weil ihr Fahrzeug von einem Traktoranhänger... [zum Beitrag]

Unfall mit 3 Autos bei Loitz...

Greifswald. 45 000 Euro Schaden sind durch einen Verkehrsunfall bei Loitz entstanden. Am 2. Juni gegen... [zum Beitrag]

41-Jähriger radelt betrunken durch...

Templin. Trotzdem er ordentlich gepichelt hatte, setzte sich ein Templiner auf sein Fahrrad. Am 4. Juni... [zum Beitrag]

Polizist tötet leidendes Reh bei...

Uckerland. Mit einem Schuss aus seiner Dienstpistole erlöste ein Polizist am 3. Juni gegen 5.45 Uhr ein... [zum Beitrag]

Betrunkener 37-Jähriger rammt...

Angermünde. Zwei Radfahrer stießen in Angermünde zusammen, weil einer der beiden nicht nüchtern war. Am... [zum Beitrag]

Papiertonne am Asia-Imbiss in...

Neubrandenburg. Hinter einem Asia-Imbiss am Neubrandenburger Bahnhof brannte am 4. Juni eine Papiertonne.... [zum Beitrag]

Entführung auf Usedom war Familienstreit

Heringsdorf. Was zunächst wie eine Entführung aussah, entpuppte sich als kleiner Familienstreit. In... [zum Beitrag]

Tanklaster überfährt Reh bei Schwedt

Schwedt/Oder. Am 3. Juni gegen 3.20 Uhr wurde der Polizei ein Verkehrsunfall gemeldet. Auf der B166 waren... [zum Beitrag]