Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden

Fernsehen aus der Uckermark und Mecklenburg-Vorpommern

120 Jahre Wasserversorgung

Wasserfest der Stadtwerke Prenzlau

Mit aktiviertem Adblocker können Sie keine Videos sehen!

Bitte deaktivieren Sie Ihren Adblocker. Danke.

Datum: 07.10.2019
Rubrik: Gesellschaft

Prenzlau. Die Stadtwerke Prenzlau haben zum Wasserfest eingeladen. Dabei war auch der sogenannte „Gesund-Brummi“. Was dahinter steckt und was ein Fahrrad mit einem Smoothie zu tun hat, das verraten wir Ihnen jetzt.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik


Von Station zu Station

Templin. "Die Kamikazetruppe vom Oberuckersee" Mit diesem Slogan ging Familie Grambauer beim ersten... [zum Beitrag]

David H. verurteilt

Neubrandenburg/Torgelow. Das Landgericht Neubrandenburg hat Leonies Stiefvater David H. wegen Mordes durch... [zum Beitrag]

Fütterungsverbot für herrenlose Tiere

Schwedt. Aus falsch verstandener Tierliebe werden oft Enten, Schwäne und Tauben von Bürgern – meist mit... [zum Beitrag]

Bus-Streik

MV. In Mecklenburg-Vorpommern haben am Donnerstagmorgen Warnstreiks im öffentlichen... [zum Beitrag]

Auf gute Freundschaft

Waren (Müritz). Seit 2002 begeistert die „Müritz Sail“ die Besucher am Warener Stadthafen. Vier Tage lang... [zum Beitrag]

Kurzfilme zum Nationalpark

Criewen. Zum Jahresbeginn präsentiert sich der Nationalpark mit neuen Filmsequenzen zur Fauna im unteren... [zum Beitrag]

Edler Tropfen ist reif

Schönermark. Ganze zehn Jahre hat es gedauert, bis die Mischung aus Gerstenmalz, Hefe und Wasser den Weg... [zum Beitrag]

Mordstein und Trompetenklänge

Penkun / OT Sommersdorf. Es ist wieder Zeit für die großen und kleinen Dorfgeschichten aus dem Nordosten.... [zum Beitrag]

Emotionale Zeremonie

Prenzlau. Die englischen Königskinder haben es vorgemacht und gezeigt, wie viel Begeisterung der royale... [zum Beitrag]