Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden

Fernsehen aus der Uckermark und Mecklenburg-Vorpommern

Führerstandfahrt mit der Kleindiesellok

Mit aktiviertem Adblocker können Sie keine Videos sehen!

Bitte deaktivieren Sie Ihren Adblocker. Danke.

Datum: 08.10.2019
Rubrik: Gesellschaft

Gramzow. Die Gramzower Museum–Bahn führt in der diesjährigen Ausstellungssaison die Besucher-Mitfahrten auf dem Führerstand der Kleindiesellok „Kö 5049“ im Eisenbahnmuseum Gramzow durch. Die Fahrstrecke beträgt zirka 1 km. Der Fahrpreis pro Person beträgt 1,50 €. Kinder bis zu einem Alter von 6 Jahre fahren frei mit. Die nächste Mitfahrmöglichkeit findet am 13. Oktober in der Zeit von 10:00 bis 17:00 Uhr statt. Weiterhin ist im Brandenburgischen Museum für Klein- und Privatbahnen in Gramzow die Besichtigung der Ausstellungsbereiche „Geschichte, Bedeutung und Entwicklung der Klein- und Privatbahnen“ möglich.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik


David H. verurteilt

Neubrandenburg/Torgelow. Das Landgericht Neubrandenburg hat Leonies Stiefvater David H. wegen Mordes durch... [zum Beitrag]

Aktionstag der Feuerwehrjugend

Prenzlau. Der Feuerwehrnachwuchs der Uckermark steht in den Startlöchern: Am Samstag fand der... [zum Beitrag]

Bus-Streik

MV. In Mecklenburg-Vorpommern haben am Donnerstagmorgen Warnstreiks im öffentlichen... [zum Beitrag]

Von Station zu Station

Templin. "Die Kamikazetruppe vom Oberuckersee" Mit diesem Slogan ging Familie Grambauer beim ersten... [zum Beitrag]

Heiße Öfen und der gute Zweck

Schwedt. Die traditionelle Blutsbrüdertour ging am Samstag in eine neue Runde: Im letzten Jahr kamen mehr... [zum Beitrag]

Einladung zum Bürgergespräch

Schwedt. Alle interessierten Bürgerinnen und Bürger sind herzlich zum Schwedter Bürgergespräch beim... [zum Beitrag]

Wirbel im Hafenbecken

Waren (Müritz). Auf der Müritz Sail tummelte sich alles auf dem Wasser, was irgendwie schwimmfähig war:... [zum Beitrag]

Auf gute Freundschaft

Waren (Müritz). Seit 2002 begeistert die „Müritz Sail“ die Besucher am Warener Stadthafen. Vier Tage lang... [zum Beitrag]

Fütterungsverbot für herrenlose Tiere

Schwedt. Aus falsch verstandener Tierliebe werden oft Enten, Schwäne und Tauben von Bürgern – meist mit... [zum Beitrag]