Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden

Fernsehen aus der Uckermark und Mecklenburg-Vorpommern

Backhaus reagiert auf Kritik

Datum: 19.11.2019
Rubrik: Gesellschaft

MV. Mecklenburg-Vorpommerns Umweltminister Dr. Till Backhaus weist Vorwürfe, wonach er Informationen zu Wolfsrissen im Land zurückhalte oder verschleiere, aufs Schärfste zurück. Zum aus Schleswig-Holstein nach Mecklenburg-Vorpommern gewanderten „Problemwolf“ GW924m sagte Backhaus: „Am vergangenen Freitag haben wir im Zuge einer abgeschlossenen DNA-Untersuchung die Information erhalten, dass GW924m für einen Rissvorfall bei Grambow verantwortlich ist. Daraufhin haben wir uns unverzüglich mit der unteren Naturschutzbehörde, dem Landkreis Nordwestmecklenburg, in Verbindung gesetzt. Derzeit prüfen wir, inwieweit wir auch hierzulande eine artenschutzrechtliche Ausnahmegenehmigung erteilen werden“.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik


Eröffnung Grumsiner Genusswanderweg

Schmargendorf. Angermünde hat eine neue Wanderroute für Genießer. Mitten im UNESCO-Weltnaturerbe... [zum Beitrag]

16 neue Corona-Fälle in Brandenburg

Potsdam. In Brandenburg hat sich die Zahl der laborbestätigten Fälle an COVID-19 innerhalb der letzten 24... [zum Beitrag]

Info-Abend für werdende Eltern

Neubrandenburg. Das Neubrandenburger Dietrich-Bonhoeffer-Klinikum lädt unter Einschränkungen wieder zur... [zum Beitrag]

Ab sofort: Höhere Bußgelder bei...

Schwerin. Maskenmuffel in Bus und Bahn werden in MV kräftiger zur Kasse gebeten. Auch wer eine angeordnete... [zum Beitrag]

Bisher weniger Unfalltote am Wasser

Mecklenburg-Vorpommern. Der Sommer 2020 war bisher längst nicht so heiß wie in den Vorjahren. Zwar sind... [zum Beitrag]

Sendung 07.08.2020

Themen: Kultur und Corona-Uckermärkische Bühnen starten in neue Spielzeit, Was Besonderes muss es schon... [zum Beitrag]

Vollsperrung der Kreisstraße bei...

Mecklenburgische Seenplatte. Ab dem 17. August werden Asphaltbauarbeiten an der Kreisstraße MSE 84... [zum Beitrag]

Badestellen am Unteruckersee bleiben...

Prenzlau. Derzeit entsteht in Prenzlau der neue Campingplatz „Sonnenkap“. Errichtet wird ein... [zum Beitrag]

Wer ist in Neubrandenburg...

Neubrandenburg. Seit 1999 würdigt die Vier-Tore-Stadt Neubrandenburg Mitbürgerinnen und Mitbürger, die mit... [zum Beitrag]