Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden

Fernsehen aus der Uckermark und Mecklenburg-Vorpommern

Da kam einiges zusammen

Datum: 21.11.2019
Rubrik: Polizei

Schwedt. Uniformierte Bundespolizisten und die gemeinsame Fahndungsgruppe Uckermark, stellten am Mittwoch in der Schwedter Gartenanlage am Wasserturm einen Renault ohne amtliche Kennzeichentafeln fest. Anlass genug für einen genaueren Blick. Tatsächlich fanden Polizisten im Fahrzeug Kennzeichen, die nicht zu diesem gehörten. Weiter traf man eine Peron in der Nähe an, welche dem PKW zugeordnet werden konnte. Bei der Durchsuchung der Gartenlaube, die dem 30-jährigen Mann gehört, wurden mehrere Schreckschusswaffen, Böller nichtdeutscher Herkunft und kleinere Mengen Betäubungsmittel gefunden, die die Beamten sicherstellten.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik


Polizei erwischt in Prenzlau einen...

Prenzlau. In einem Verbrauchermarkt im Prenzlauer Georg-Dreke-Ring wurde am 6. August gegen 21.45 Uhr ein... [zum Beitrag]

26-jähriger Ghanae überfällt...

Neubrandenburg. Ein 26-jähriger Mann aus Ghana hat versucht, einer 82-Jährigen in Neubrandenburg die... [zum Beitrag]

Senioren in Röbel und Eggesin...

Neubrandenburg. In den vergangenen Tagen ist es Betrügern in gleich zwei Fällen gelungen, ältere Opfer um... [zum Beitrag]

38-Jähriger fährt mit 2,04 Promille...

Neustrelitz. Weil das Fahrzeug vor ihr Schlangenlinien fuhr, verständigte eine Autofahrerin die Polizei.... [zum Beitrag]

38-Jähriger stoppt Alkoholfahrt...

Neustrelitz. Filmreif beendete ein 38-Jähriger die Trunkenheitsfahrt einer 70-jährigen Frau. Das Ganze... [zum Beitrag]

Schwerverletzte Person bei...

Prenzlau. In den Abendstunden des 01.08.2020 überholte ein 55-jähriger Kradfahrer auf der K 7324, zwischen... [zum Beitrag]

21-jähriger Russe fährt mit 3,1...

Ueckermünde. Mit sage und schreibe 3,1 Promille war ein 21-jähriger E-Scooter-Fahrer in Ueckermünde... [zum Beitrag]

Polizei stellt Straftäter in Angermünde

Angermünde. Einen guten Riecher bewiesen die Beamten des GOF Uckermark am Abend des 5. August bei... [zum Beitrag]

Ermittlungen zu einer Körperverletzung

Schwedt. Am Mittag des 03.08.2020 wurden Polizisten in die August-Bebel-Straße gerufen. Auf einem dort... [zum Beitrag]