Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden

Fernsehen aus der Uckermark und Mecklenburg-Vorpommern

Nein zu Gewalt an Frauen

Mit aktiviertem Adblocker können Sie keine Videos sehen!

Bitte deaktivieren Sie Ihren Adblocker. Danke.

Datum: 25.11.2019
Rubrik: Gesellschaft

Schwedt. Auch in diesem Jahr fand wieder der Internationale Aktionstag „Nein zu Gewalt an Frauen“ statt. Dazu wurden auch die Flaggen in Schwedt gehisst. Dieser Gedenktag wird begangen, um die Diskriminierung und Gewalt gegenüber Frauen zu bekämpfen. Seit 2001 ruft die Organisation „Terre des Femmes“ am 25. November bundesweit zur Fahnenaktion „Frei leben – ohne Gewalt“ auf, um ein Zeichen gegen Gewalt an Frauen zu setzen.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik


Zierkirschen müssen weg

Schwedt. In dieser Woche fand eine Kontrolle der Außenanlagen der Musik- und Kunstschule Schwedt/Oder... [zum Beitrag]

Einbruchprävention

Neubrandenburg. Die meisten Einbrüche passieren in der dunklen Jahreszeit. Doch man kann vorbeugend auf... [zum Beitrag]

Tanne läutet Weihnachtszeit ein

Pasewalk. In Pasewalk wird es ab sofort so richtig weihnachtlich. Die Stadt hat zum Schmücken der großen... [zum Beitrag]

UM.styling in Ueckermünde

Ueckermünde. Jetzt wo es immer kälter wird, ist es höchste Zeit für die aktuellen Herbst- und... [zum Beitrag]

Winter-Check für's Auto

Pasewalk. Haben Sie Ihr Auto schon für die kalte Jahreszeit gerüstet? Warum das so wichtig ist, hat uns... [zum Beitrag]

Sprengung von Kampfmitteln

Prenzlau (spz). Am Donnerstag, dem 5. Dezember, wird in der Zeit von 10 Uhr bis 11 Uhr am Verladebahnhof... [zum Beitrag]

Zucht aus Leidenschaft

Ankershagen/Rumpshagen. Vor vier Jahren hat sich Familie Schmietendorf für eine ganz neue Herausforderung... [zum Beitrag]

Bürgermeister erpresst

Schwedt. Auch in Schwedt haben die Narren das Rathaus gestürmt. Die Karnevalisten des FC BKH Schwedt und... [zum Beitrag]

Pflanzaktion gegen Insektensterben

Prenzlau. 1.000 Blumenzwiebeln wurden in Prenzlau gepflanzt. Schülerinnen und Schüler der Grabowschule... [zum Beitrag]