Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden

Fernsehen aus der Uckermark und Mecklenburg-Vorpommern

Einbruchprävention

So können Sie sich schützen

Mit aktiviertem Adblocker können Sie keine Videos sehen!

Bitte deaktivieren Sie Ihren Adblocker. Danke.

Datum: 26.11.2019
Rubrik: Gesellschaft

Neubrandenburg. Die meisten Einbrüche passieren in der dunklen Jahreszeit. Doch man kann vorbeugend auf bestimmte Sicherheitstechniken, sowie Tipps und Tricks zurückgreifen. Damit es erst gar nicht zu einem Einbruch kommt.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik


Wunschbriefe unterwegs

Himmelpfort. Den Namen Himmelpfort kennt, zumindest in Brandenburg, jedes Kind. Denn hier befindet sich... [zum Beitrag]

Tanne läutet Weihnachtszeit ein

Pasewalk. In Pasewalk wird es ab sofort so richtig weihnachtlich. Die Stadt hat zum Schmücken der großen... [zum Beitrag]

Sprengung von Kampfmitteln

Prenzlau (spz). Am Donnerstag, dem 5. Dezember, wird in der Zeit von 10 Uhr bis 11 Uhr am Verladebahnhof... [zum Beitrag]

UM.styling in Ueckermünde

Ueckermünde. Jetzt wo es immer kälter wird, ist es höchste Zeit für die aktuellen Herbst- und... [zum Beitrag]

Schokoladengenuss in Vollendung

Waren. Iveta Kilianova und Chiaran Close haben sich vor vier Jahren ihren Lebenstraum erfüllt und eine... [zum Beitrag]

Weberglockenmarkt offiziell eröffnet

Neubrandenburg. Ab sofort lädt der Weberglockenmarkt zum schlendern und Glühwein schlürfen. Die... [zum Beitrag]

Stadtwerke bauen Ladenetz aus

Schwedt. Die Stadtwerke Schwedt gehen erneut in die E-Mobilitäts-Offensive. Gerade wurde in Criewen eine... [zum Beitrag]

Bürgermeister erpresst

Schwedt. Auch in Schwedt haben die Narren das Rathaus gestürmt. Die Karnevalisten des FC BKH Schwedt und... [zum Beitrag]

Pflanzaktion gegen Insektensterben

Prenzlau. 1.000 Blumenzwiebeln wurden in Prenzlau gepflanzt. Schülerinnen und Schüler der Grabowschule... [zum Beitrag]