Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden

Fernsehen aus der Uckermark und Mecklenburg-Vorpommern

Tödlicher Verkehrsunfall

Datum: 28.11.2019
Rubrik: Polizei

Greifswald. Auf der Ortsverbindungsstraße zwischen Busdorf und Weitenhagen wollten Beamte der Greifswalder Polizei in der Nacht zum Donnerstag den Fahrer eines PKW BMW zur Verkehrskontrolle stoppen. Der 20-jährige Mann ignorierte das Haltezeichen und flüchtete mit hoher Geschwindigkeit. In einer Rechtskurve kam er erst nach rechts und dann nach links von der Fahrbahn ab. Dort kollidierte das Fahrzeug mit einem Straßenbaum. Der Fahrer und sein 16-jähriger Beifahrer erlitten schwere Verletzungen, ein 20-jähriger Mann aus Greifswald starb auf dem Rücksitz. Nach ersten Erkenntnissen stand der Verursacher unter Alkoholeinwirkung und ist nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis. Die Verletzten wurden zur Behandlung in eine Greifswalder Klinik gebracht. Ein Gutachter der DEKRA kam auf Weisung der Staatsanwaltschaft zum Einsatz. Am Unfallwagen entstand ein Totalschaden von 5000,- EUR.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik


Verfassungsfeindliche Schmierereien

Prenzlau. In der Dr.-Wilhelm-Külz-Straße wurde die Wand eines Hauses in Prenzlau, durch Unbekannte mittels... [zum Beitrag]

Da kam einiges zusammen

Schwedt. Uniformierte Bundespolizisten und die gemeinsame Fahndungsgruppe Uckermark, stellten am Mittwoch... [zum Beitrag]

Toter in Wohnung aufgefunden

Neubrandenburg. Am Mittwochnachmittag kam es im Neubrandenburger Reitbahnviertel zu einem größeren... [zum Beitrag]

Diebe scheitern an Ford Kuga

Schwedt. Zwischen dem 14. und 18. November versuchten Unbekannte einen in der Schwedter Steinstraße... [zum Beitrag]

Betrunken am Steuer

Schwedt. Am frühen Montagmorgen fiel der Polizei ein Toyota-Fahrer auf. Der 35 Jahre alter Mann hatte... [zum Beitrag]

Verkehrsunfall unter Alkohol

Prenzlau. Am Samstag kam es am frühen Morgen gegen 04:50 Uhr auf der L254 in der Nordwestuckermark zu... [zum Beitrag]

Versuchte Wohnungseinbrüche

Görlsdorf. Zwei Anwohner stellten am 18. November Einbruchspuren an ihren Hauseingangstüren in der... [zum Beitrag]

Mehrere Kellereinbrüche

Schwedt. Am Dienstag wurde die Polizei zu mehreren Kellereinbrüchen in Schwedt gerufen. In der... [zum Beitrag]

Verkehrsunfall mit Personenschaden

Templin. Am Samstag kam es in Templin zu einem Verkehrsunfall mit Personenschaden. Gegen 13:25 Uhr übersah... [zum Beitrag]