Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden

Fernsehen aus der Uckermark und Mecklenburg-Vorpommern

Ab in den „Dauerurlaub“

Karin Hadinek verabschiedet sich

Mit aktiviertem Adblocker können Sie keine Videos sehen!

Bitte deaktivieren Sie Ihren Adblocker. Danke.

Datum: 02.12.2019
Rubrik: Wirtschaft

Schwedt. Für sie geht es jetzt ab in den wohlverdienten „Dauerurlaub“. Nach 24 Arbeitsjahren bei den Stadtwerken Schwedt, verabschiedet sich Karin Hadinek in den Ruhestand. Zu ihrem letzten offiziellen Arbeitstag hat sie langjährige Kollegen, Partner und Wegbegleiter eingeladen, um sich für die gute Zusammenarbeit zu bedanken. Ab sofort übernimmt Jana Jähnke die Aufgaben der Öffentlichkeitsarbeit im Unternehmensverbund.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik


Fischer mit Existenzängsten

Angermünde. Das Abfischen an den Blumberger Teichen bei Angermünde ist eine Traditionsveranstaltung mit... [zum Beitrag]

Neuer Radweg entsteht

Prenzlau. In Prenzlau haben die Bauarbeiten am Radweg in der Rudolf-Breitscheid-Straße begonnen. Auf einer... [zum Beitrag]

Erfolgreicher Abschluss für Vereine

MV. Weit mehr als 400 Ehrenamtliche aus Mecklenburg-Vorpommern haben die Reihe „Justizforum – Fragen rund... [zum Beitrag]

Uckermärkisches Bier

Uckermark. Aufbruchstimmung herrscht in Stegelitz. Das erste Ökobier soll 2020 in der eigenen... [zum Beitrag]

Pferdezucht in vierter Generation

Mecklenburg-Vorpommern. Schmarsow liegt zwischen Prenzlau und Pasewalk und genau dort haben wir in dieser... [zum Beitrag]

Spargel aus der Uckermark

Friedrichsthal (Uckermark). Mit rund 3.800 Hektar Anbaufläche gehört Brandenburg zu den größten... [zum Beitrag]

Projektumsetzung durch Fördermittel

Uckermark. Sie haben eine tolle Idee, die die Regionalität fördert - oder die sogar Arbeitsplätze schafft?... [zum Beitrag]

Businesshotel am Bollwerk

Schwedt. In einer Pressekonferenz wurden am Vormittag die ersten Pläne und mögliche Gestaltungsvarianten... [zum Beitrag]

Grundstein für Erweiterung

Schwedt. Grundsteinlegung in Schwedt. Schon Ende August haben die Baumaßnahmen zur Erweiterung der Astrid... [zum Beitrag]