Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden

Fernsehen aus der Uckermark und Mecklenburg-Vorpommern

Verkehrsunfall forderte mehrere Verletzte

Datum: 05.02.2020
Rubrik: Polizei

Schwedt/Stendell. Am 04.02.2020, gegen 16:25 Uhr, wurden Retter und Polizei zur B166 bei Stendell gerufen. Dort waren bei einem Verkehrsunfall mehrere Personen verletzt worden. Nach bisherigen Erkenntnissen hatte ein 47 Jahre alter Mann mit seinem Dacia die Bundesstraße in Richtung Prenzlau befahren. Hinter seinem Fahrzeug befand sich eine 24-jährige Frau mit einem Kia. Kurz nach dem Kurvenbereich Kavelheide wechselten plötzlich einige Rehe vom linken Fahrbahnrand auf die andere Seite, woraufhin der Daciafahrer bremste. Der dahinter befindliche Kia fuhr in der weiteren Folge in das Heck des Dacias. Dessen Insassen, neben dem Fahrer auch eine 44 Jahre alte Frau sowie ein 13-jähriges Mädchen, kamen in das Klinikum Schwedt/Oder. Die Kiafahrerin wurde in das Eberswalder Klinikum gebracht. Für die Rettungs- und Bergungsarbeiten musste die Unfallstelle für ca. eine Stunde voll gesperrt werden. Der Sachschaden wird auf rund 15.000 Euro geschätzt.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik


Auto brannte

Tantow/Teltow. In den Morgenstunden des 11.02.2020 wurde auf einem Feld in der Staedlersiedlung Ruhlsdorf... [zum Beitrag]

Mutmaßlichen Dieb festgenommen

Angermünde. Am frühen Morgen des 06.02.2020 hielten Polizisten in der Schwedter Straße einen Opel Astra zu... [zum Beitrag]

Firmentransporter gewaltsam aufgebrochen

Neubrandenburg. Zwischen Montagabend und Dienstagmorgen wurde in der Neubrandenburger Dorfstraße im... [zum Beitrag]

Einbruch in ein Einfamilienhaus

Burg Stargard (ots) - In der Zeit vom 08.02.2020 04:00 Uhr bis zum 10.02.2020 07:30 Uhr ist es zu einem... [zum Beitrag]

Versuchter Totschlag im Obdachlosenheim

Neubrandenburg. Am Freitagmorgen soll ein 21 Jahre alter Syrer einen 37-jährigen Deutschen in einem... [zum Beitrag]

Schwerer Verkehrsunfall forderte...

Güstow/Wilhelmshof. Am 11.02.2020, gegen 11:05 Uhr, wurde die Polizei zur L25 gerufen. Zwischen Güstow und... [zum Beitrag]

Mehrere Personen in...

Neubrandenburg. Am Montagabend kam es im Neubrandenburger Reitbahnviertel zu einer Auseinandersetzung... [zum Beitrag]

Auf Trickdieb hereingefallen

Prenzlau. Am 03.02.2020, gegen 18:30 Uhr, wurde eine 83-jährige Uckermärkerin in einem Supermarkt im... [zum Beitrag]

Mehrfach Nazisymbol geschmiert

Schwedt. Am späten Abend des 10.02.2020 wurde die Polizei in die Steinstraße gerufen. An die Rückseite... [zum Beitrag]