Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden

Fernsehen aus der Uckermark und Mecklenburg-Vorpommern

Eine Milliarde erhebt sich gegen Gewalt

Datum: 11.02.2020
Rubrik: Gesellschaft

Neubrandenburg. Die Sportjugend M-V und die Vier-Tore-Stadt Neubrandenburg laden am Freitag (14. Februar) alle Interessierten zum gemeinsamen Bewegen-Erheben-Leben in die Innenstadt ein. Jedes Jahr zum 14. Februar findet weltweit der Aktionstag „One Billion Rising“ statt, um ein Ende der Gewalt gegen Frauen und Mädchen sowie Gleichstellung zu fordern. One Billion bezieht sich auf die von der UN geschätzten Zahl der Frauen, die weltweit Opfer von Gewalt werden. Auch in Mecklenburg-Vorpommern suchen jedes Jahr rund 4.000 Menschen Hilfe und Schutz vor häuslicher und sexualisierter Gewalt, zum größten Teil Frauen.

In der Zeit zwischen 16 und 17 Uhr findet eine Tanzdemonstration zum Aktionslied „Break the Chain“ in der Treptower Straße mit sportlichen Mitmachangeboten für Kinder statt. Außerdem kann man sich den ganzen Tag über im Markplatz-Center an Infoständen zum Thema Gewalt informieren. Oberbürgermeister Silvio Witt wird den „One Billion Rising“-Aktionstag in Neubrandenburg eröffnen.

Weitere Informationen unter:

https://www.sportjugend-mv.de/wir-ueber-uns/Veranstaltungen/1.-Billion-Rising/index.html

Bild. onebillionrising

Auch in der Uckermark in Prenzlau und Angermünde finden 1.-Billion-Rising Veranstaltungen statt.
- Prenzlau 16.00 Uhr, Friedrichstraße vor dem Kino
- Angermünde 16.30 Uhr, Treffpunkt Piratenschiff am Mündesee

 

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik


Dorfinitiative übergibt Spendenscheck

Angermünde/Schmargendorf. Schon lange wünscht sich die Schmargendorfer Bevölkerung zur Erweiterung ihres... [zum Beitrag]

Staatliches Schulamt Frankfurt...

Angermünde. Kurze Wege, schnellere Erreichbarkeit, direkte Beratung der Schulen durch die Schulaufsicht:... [zum Beitrag]

Grünamt Angermünde startklar

Angermünde. Anett Lauzening, Angermünder Leiterin für den Bereich Parkanlagen, öffentliche Grünflächen und... [zum Beitrag]

Stadt-Biologie Olympiade

Neubrandenburg. Im Neubrandenburger Albert-Einstein-Gymnasium fand die sogenannte... [zum Beitrag]

Wird Leonies Mutter im März angeklagt?

Neubrandenburg. Die Staatsanwaltschaft Neubrandenburg will frühestens Anfang März entscheiden,... [zum Beitrag]

Gemeinsam anpacken für Fettkraut und...

Waren. Am Samstag, den 29. Februar, um 8 Uhr lädt der Förderverein des Müritz-Nationalparks und das... [zum Beitrag]

Regionaler Wettbewerb

Neubrandenburg. Auch in diesem Schuljahr wurde wieder zum naturwissenschaftlichen... [zum Beitrag]

Tipps rund um die Ausbildung

Templin. Am 22. Februar findet der Regionale Ausbildungstag an der Oberschule Templin statt. Mehr als... [zum Beitrag]

Bußgelder sollen in Prävention fließen

Prenzlau. Bei der Jahrespressekonferenz des Landkreises, kamen verschiedene Themen zur Sprache. Unter... [zum Beitrag]