Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden

Fernsehen aus der Uckermark und Mecklenburg-Vorpommern

Schwedter holen Meistertitel

Datum: 04.03.2020
Rubrik: Sport

Blankenfelde/Schwedt. Bei den brandenburgischen Schulmeisterschaften im Bogensport, die in diesem Jahr in Blankenfelde ausgetragen wurde, gingen drei Schützen aus der Uckermark und dem Barnim an den Start. Für die beiden Uckermärker Talisa Degen, Oberschule Dreiklang Schwedt, und Kai Schubert, Grundschule Tantow, war es zudem die Generalprobe für die deutschen Meisterschaften in vierzehn Tagen in Augsburg. Beide Schützen gelang einen eindrucksvolle Vorstellung die mit dem Landesmeistertitel 2020 belohnt wurde. Recurveschützin Talisa Degen aus Schwedt gewann mit 508 Ringen in der Schülerklasse A, Platz vier belegte die Eberswalderin Eike Tubandt von der Oberbarnimschule mit 492 Ringen, zum Podestplatz fehlte nur ein Ring. Compoundschütze Kai Schubert von der Grundschule aus Tantow gewann in der Schülerklasse C mit tollen 555 Ringen. Sowohl Talisa als auch Kai rücken mit ihren Ergebnissen damit in den engeren Kreis der Medaillenkandidaten für die DM in Augsburg.

Quelle. Uwe Neugebauer-Wallura
Foto. Talisa Degen links, Eike Tubandt rechts

 

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik


Der Boxsport trauert

Schwedt. Der Boxring war sein Metier. Er lieh dem Sport seine Stimme. Horst Tischbiereck ist im Alter von... [zum Beitrag]

Sommer, Sonne, Volleyball

Angermünde. Für die Sendereihe MittnMang hat es uns in dieser Woche an den Wolletzsee verschlagen. Hier... [zum Beitrag]

Stadtradeln startet am 15. Mai in...

Neubrandenburg. Die Vier-Tore-Stadt ist auch in diesem Jahr beim Stadtradeln dabei. Vom 15. Mai bis zum 4.... [zum Beitrag]