Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden

Fernsehen aus der Uckermark und Mecklenburg-Vorpommern

Druckwerkstatt „Leben am Fluss"

Ferienprojekt im Kunstverein Schwedt e.V.

Datum: 09.03.2020
Rubrik: Kultur

Schwedt. In den Osterferien organisiert der Kunstverein Schwedt e.V. wieder ein Ferienprojekt für kunstinteressierte Kinder und Jugendliche. Unter der Anleitung der Grafikerin Susanne Hoppe können die Teilnehmer unter dem Thema „Leben am Fluss“ kreativ arbeiten. Los geht es mit einer Fahrradtour in den Nationalpark. Dort wird das Leben am Fluss beobachtet und skizziert. In der Galerie am Kietz werden aus den Skizzen Entwurfszeichnungen für eine Radierung. Die Entwürfe werden auf eine Kupferplatte übertragen und dann folgen die Arbeitsschritte in der Druckwerkstatt. Alle Ergebnisse werden dann in einer kleinen Ausstellung präsentiert. „Leben am Fluss“ ist auch das Thema des diesjährigen Internationalen Landschaftspleinairs.

Die Druckwerkstatt findet vom 06. bis 09.04.2020 in der Zeit von 10 bis 16 Uhr in den Räumen der Galerie am Kietz statt. Geeignet ist das Projekt für Kinder ab 10 Jahren.
Die Teilnehmergebühr beträgt 20 € inkl. Mittagsimbiss und Getränken.

Das Büro der Galerie am Kietz nimmt ab sofort Anmeldungen per Telefon und Email entgegen.

Kunstverein Schwedt e.V.
Gerberstraße 2
16303 Schwedt/Oder

Tel.: 03332 512410
kontakt@kunstverein-schwedt.de

Quelle. Kunstverein Schwedt e.V.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik


Kerkow krönt den Kirchturm

Angermünde / OT Kerkow. Die Dorfkirche in Kerkow ist zwar immer noch eingerüstet, doch ein erster... [zum Beitrag]

Meine Braut, sein Vater und ich

Schwedt. „C’est la vie“, dachte sich das Tantchen, starb und vermachte ihr Vermögen aus der Google-Aktie... [zum Beitrag]

Platte kommt auf Denkmalliste

Neubrandenburg. Das Landesamt für Kultur und Denkmalpflege Mecklenburg-Vorpommern hat informiert, dass das... [zum Beitrag]

Zirkusprojekt begeistert Grundschüler

Gartz. Der Circus Smiley machte in dieser Woche Station im uckermärkischen Gartz. Dort begeisterte er die... [zum Beitrag]

dokART on Tour

Neubrandenburg. Mit einer Auswahl von Festivalfilmen der dokumentART –films & futureim Gepäck, reist... [zum Beitrag]

Von der Natur inspiriert

Schwedt.Das Schwedter Landschaftspleinair war auch 2019 ein voller Erfolg: Internationale Künstler haben... [zum Beitrag]

75 Jahre nach Kriegsende

Krieg und Frieden. 75 Jahre nach Kriegsende „Treffpunkt Pavillon!“ startet in ein neues... [zum Beitrag]

25 % Rabatt für Sparkassenkunden

Greifswald. Die Sparkassen-Finanzgruppe ist Hauptförderer von zwei der bedeutendsten Museumsverbünde... [zum Beitrag]

Dirigent steigt aus

Neubrandenburg/Neustrelitz. Der Generalmusikdirektor der Neubrandenburger Philharmonie, Sebastian... [zum Beitrag]