Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden

Fernsehen aus der Uckermark und Mecklenburg-Vorpommern

Fashion-Flohmarkt zum Frühlingsbeginn

Datum: 09.03.2020
Rubrik: Wirtschaft

Prenzlau. Frischer Wind im Frühling bedeutet für viele auch, dass in Schränken, Kommoden und Regalen mal wieder fleißig „ausgemistet“ wird. Für den einen ist es befreiend, weil man sich von Dingen trennt, die seit gefühlter Ewigkeit nur noch herumliegen oder auf Bügeln hängen. Für andere bedeutet es Platz zu schaffen für Neues. „Egal, was die Motivation ist: Wir laden ein, das Ausrangierte anzubieten, weiter zu verkaufen und anderen damit eine Freude zu machen“, sagt City-Managerin Susanne Ramm und lädt ein zum „UM Fashion FlohMarkt“, der am Sonntag , dem 22. März, in der Uckerseehalle stattfindet. „Der Eintritt ist frei, jeder der will, kann einen Standplatz mieten“, wirbt Ramm für eine rege Teilnahme. „Die Idee ist nicht neu. In anderen Städten gibt es Veranstaltungen dieser Art auch. Jetzt wollen wir schauen, ob der Bedarf und das Interesse auch bei uns vorhanden ist“, sagt sie. Die Anregung für den FlohMarkt sei vom Team der Schwanenköniginnen gekommen. „Es ist toll, wie sie sich für unsere Stadt auch über die Auftritte der Schwanenkönigin hinaus engagieren“, lobt Ramm die Unterstützung.  „Mode - egal, ob Vintage oder vom Designer, Schuhe, Taschen, Schmuck, Accessoires, Kinderbekleidung und Spielzeug und Deko können angeboten werden“, spricht die City-Managerin potentielle Standbetreiber an. Geöffnet ist der FlohMarkt von 10 Uhr bis 16 Uhr. Alle Informationen erhalten Interessenten beim Geschäftsstraßenmanagement unter Tel. 03984 / 75165, Mail: gsm@prenzlau.de.

 

Pro laufenden Meter zahlen private Anbieter 3 € und gewerbliche Anbieter 20 €. Tische und Stühle werden zur Verfügung gestellt. Den Anmeldebogen kann man sich direkt hier herunterladen:

https://www.prenzlau.eu/sixcms/media.php/569/Anmeldung%20UM%20Fashion%20Flohmarkt.pdf

Quelle. Citymanagement | Stadtmarketing Stadt Prenzlau

 

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik


Auftragsengpässe durch Corona-Virus

MV. Das Corona-Virus kann durch Lieferengpässe oder Schutzmaßnahmen bei Betrieben erhebliche... [zum Beitrag]

Hotel- und Gastro-Branche droht der Ruin

Neubrandenburg. Die Gastronomie- und Hotelbranche gehört zu den Bereichen, die besonders von den Maßnahmen... [zum Beitrag]

Steuerfahnder erhalten Schutzwesten

Schwerin.Die Steuerfahnder in Mecklenburg-Vorpommern sind erstmals mit Schutzwesten ausgestattet worden.... [zum Beitrag]

Bauen, Sanieren - EIGENHEIM 2020

Neubrandenburg. Vom 06. bis zum 08. März geht es im Neubrandenburger Jahnsportforum wieder um das eigene... [zum Beitrag]

Mehr Geld für Bauarbeiter in der...

Uckermark. Volle Auftragsbücher, Rekordumsätze, langes Warten auf Handwerker – die Baubranche boomt: Davon... [zum Beitrag]

Anerkennung polnischer Arztausbildung

Schwerin. Mecklenburg-Vorpommerns Gesundheitsminister Harry Glawe setzt sich dafür ein, dass deutsche... [zum Beitrag]

Aus Wind wird Wärme

Nechlin. Am kommenden Freitag nimmt ENERTRAG den Windwärmespeicher im Brandenburger Energiedorf Nechlin... [zum Beitrag]

Nordwestuckermark bekommt schnelles Netz

Nordwestuckermark. Vodafone versorgt in seinem Mobilfunknetz weitere 5.000 Einwohner im Landkreis... [zum Beitrag]

Equal Pay Day

Potsdam. Am 17. März ist Equal Pay Day. Das ist der internationale Aktionstag für Lohngleichzeit zwischen... [zum Beitrag]