Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden

Fernsehen aus der Uckermark und Mecklenburg-Vorpommern

Nordwestuckermark bekommt schnelles Netz

Datum: 10.03.2020
Rubrik: Wirtschaft

Nordwestuckermark. Vodafone versorgt in seinem Mobilfunknetz weitere 5.000 Einwohner im Landkreis Uckermark mit der mobilen Breitbandtechnologie LTE. Dazu hat Vodafone eine LTE-Station in Nordwestuckermark in Betrieb genommen – und damit gleichzeitig das weitere LTE-Ausbauprogramm für den Landkreis gestartet. LTE ermöglicht Handygespräche in kristallklarer Qualität und Breitbandinternet für unterwegs.

Vodafone startet mit der Inbetriebnahme der neuen LTE-Station in Nordwestuckermark seine nächste Mobilfunk-Ausbaustufe: Für 2020 sind im Landkreis Uckermark zwei weitere LTE-Bauvorhaben geplant. Dabei wird Vodafone komplett neue Mobilfunk-Stationen bauen, erstmals LTE-Technik an bestehenden Mobilfunk-Standorten installieren und zusätzliche Antennen an vorhandenen LTE-Standorten anbringen. Die geplanten Baumaßnahmen dienen dazu, LTE-Funklöcher zu schließen sowie mehr Kapazität und höhere Surf-Geschwindigkeiten in das Vodafone-Netz zu bringen. Im nächsten Schritt werden die genauen Standorte (Gemeinden und Adressen) vor Ort noch ermittelt und dann die konkreten Bauvorhaben realisiert. Ziel ist es, auch beim mobilen Datennetz LTE eine möglichst flächendeckende Versorgung der Bevölkerung sicherzustellen.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik


Auftragsengpässe durch Corona-Virus

MV. Das Corona-Virus kann durch Lieferengpässe oder Schutzmaßnahmen bei Betrieben erhebliche... [zum Beitrag]

Prekäre Arbeit ist meist weiblich

Uckermark. Prekäre Arbeit ist meist weiblich: Im Landkreis Uckermark werden aktuell 73 Prozent aller... [zum Beitrag]

IHK sagt Prüfungen ab

Neubrandenburg. Die IHK-Organisation sieht sich angesichts der momentanen Lage gezwungen, die... [zum Beitrag]

Hotel- und Gastro-Branche droht der Ruin

Neubrandenburg. Die Gastronomie- und Hotelbranche gehört zu den Bereichen, die besonders von den Maßnahmen... [zum Beitrag]

CO²-freie Heizlösung

Nechlin. ENERTRAG nimmt den Windwärmespeicher im Brandenburger Energiedorf Nechlin in Betrieb. Statt die... [zum Beitrag]

Mehr Geld für Bauarbeiter in der...

Uckermark. Volle Auftragsbücher, Rekordumsätze, langes Warten auf Handwerker – die Baubranche boomt: Davon... [zum Beitrag]

Finanzielle Entlastung für regionale...

Neubrandenburg. Die Stadt Neubrandenburg möchte regionalen Unternehmen - auf Grund der Corona-Pandemie,... [zum Beitrag]

Sonntagsverkaufsverbot in Seenplatte...

Seenplatte. Auf dem Gebiet des Landkreises Mecklenburgische Seenplatte wird das Sonntagsverkaufsverbot... [zum Beitrag]

Millionenprojekt in Schwedt

Modern und grün soll es werden. Die WOBAG Schwedt steht vor einem neuen Großprojekt. Am Rande der... [zum Beitrag]