Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden

Fernsehen aus der Uckermark und Mecklenburg-Vorpommern

Schaden für Tourismus

Mit aktiviertem Adblocker können Sie keine Videos sehen!

Bitte deaktivieren Sie Ihren Adblocker. Danke.

Datum: 26.03.2020
Rubrik: Wirtschaft

Uckermark. Personen dürfen nicht mehr zu "touristischen Zwecken" beherbergt werden, heißt es in der Eindämmungsverordnung des Landes Brandenburg. Hotels bleiben leer. Sämtliche Kultureinrichtungen sind zu. Auch Gaststätten dürfen keine Gäste mehr bewirten. Die Corona-Krise legt den Tourismus in der Uckermark auf unbestimmte Zeit komplett lahm. Der Schaden, der für die Menschen in der Tourismusbranche schon jetzt entstanden ist, lasse sich heute noch nicht beziffern, wie von der Tourismus Marketing Uckermark zu erfahren ist. Die Angebote an finanziellen Hilfen laufen gerade an. Derzeit wird ein Strategiepapier von der tmu erstellt.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik


Klinikum braucht dringend...

Neubrandenburg. „Nicht lieferbar“ – mit dieser Antwort werden Krankenhäuser seit Beginn der Corona-Krise... [zum Beitrag]

Uckermärkisches Bier

Uckermark. Aufbruchstimmung herrscht in Stegelitz. Das erste Ökobier soll 2020 in der eigenen... [zum Beitrag]

Arbeitsschutz seltener geprüft

Brandenburg. Die Zahl der Arbeitsschutz-Kontrollen in Brandenburger Betrieben ist in den vergangenen... [zum Beitrag]

Fischer mit Existenzängsten

Angermünde. Das Abfischen an den Blumberger Teichen bei Angermünde ist eine Traditionsveranstaltung mit... [zum Beitrag]

Fleisch aus dem Automaten

Sommerliches Wetter lädt zum Grillen ein – Doch was wenn jemand ganz spontan Lust hat, den Grill... [zum Beitrag]

Businesshotel am Bollwerk

Schwedt. In einer Pressekonferenz wurden am Vormittag die ersten Pläne und mögliche Gestaltungsvarianten... [zum Beitrag]

Jäger werden ihr Wildfleisch nicht los

Die Jäger in Deutschland stecken in der Klemme. Sie sollen Rehe und Hirsche schießen, damit in den Wäldern... [zum Beitrag]