Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden

Fernsehen aus der Uckermark und Mecklenburg-Vorpommern

57-jähriger Uckermärker stirbt an Corona-Krankheit

Datum: 15.05.2020
Rubrik: Gesellschaft

Uckermark. Ein 57-jähriger Mann  aus der Uckermark, der sich mit dem Corona-Virus infiziert hat, ist am 13. Mai gestorben. Ende März war bei ihm eine Infektion mit dem Sars-CoV-2-Virus festgestellt worden. Der Mann ist in einem Krankenhaus außerhalb des Landkreises Uckermark verstorben. Damit erhöht sich die Anzahl der Verstorbenen auf 2.

Quelle. Kreisverwaltung Uckermark

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik


Ein weiterer Corona-Fall in MV

Schwerin. In Mecklenburg-Vorpommern wurde eine weitere Corona-Infektion gemeldet, Stand: 26. Mai, 15 Uhr.... [zum Beitrag]

Sechs neue Corona-Fälle in Brandenburg

Potsdam. In Brandenburg hat sich die Zahl der laborbestätigten Fälle an COVID-19 innerhalb der letzten 24... [zum Beitrag]

Freibäder öffnen wieder

Potsdam. Freibäder und sonstige Badeanlagen unter freiem Himmel können in Brandenburg ab dem 28. Mai... [zum Beitrag]

Keine weitere Corona-Erkrankung in MV

Schwerin. In Mecklenburg-Vorpommern wurde keine weitere Corona-Infektion gemeldet, Stand 28. Mai, 16 Uhr.... [zum Beitrag]

Ein neuer Corona-Fall in Brandenburg

Potsdam. In Brandenburg hat sich die Zahl der laborbestätigten Fälle an COVID-19 innerhalb der letzten 24... [zum Beitrag]

Buchladen in Fürstenwerder öffnet wieder

Fürstenwerder. Gute Nachrichten aus Fürstenwerder. Der Buchladen in dem kleinen Ort zwischen Feldberg und... [zum Beitrag]

Acht neue Corona-Fälle in Brandenburg

Potsdam. In Brandenburg hat sich die Zahl der laborbestätigten Fälle an COVID-19 innerhalb der letzten 24... [zum Beitrag]

Keine neuen Corona-Fälle in Brandenburg

Potsdam. In Brandenburg hat es innerhalb der letzten 24 Stunden keine neuen laborbestätigten Fälle an... [zum Beitrag]

Fünf neue Corona-Fälle in Brandenburg

Potsdam. In Brandenburg hat sich die Zahl der laborbestätigten Fälle an COVID-19 innerhalb der letzten 24... [zum Beitrag]