Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden

Fernsehen aus der Uckermark und Mecklenburg-Vorpommern

Minimalhaus in Templin beim Tag der Architektur dabei

Datum: 27.06.2020
Rubrik: Kultur

Potsdam. Am 28. Juni findet wieder bundesweit der Tag der Architektur statt, der sich in diesem Jahr aufgrund der Corona-Pandemie in anderem Format als sonst präsentiert. Die 30 neueren Gebäude und Freianlagen, die von der Brandenburgischen Architektenkammer landesweit ausgewählt wurden, sind nur virtuell auf der Webseite www.ak-brandenburg.de zu besichtigen. Anhand von Fotos, Texten und auch kurzen Filmen, können die Besucher*innen die Bauwerke erkunden und über die verlinkten Webseiten der Architekten weitere Informationen finden. Zwei Teilnehmer bieten als Offene Architekturbüros besonders breite Einblicke in ihre Arbeit. Aus unserer Region sind  ebenfalls Teilnehmer dabei. Das Minimalhaus Uckermark in Templin, Planung: Reuter Schoger Architektur Innenarchitektur Part mbB, Berlin. Am bundesweiten Tag der Architektur beteiligt sich zudem das Projekt Erweiterung der Produktionsstätte Hemme Milch in Angermünde sowie das Atelier Fanelsa in Gerswalde.  Im nächsten Jahr, zum Tag der Architektur 2021, kann die örtliche Besichtigung der 30 Objekte und der beiden Büros nachgeholt werden - zusätzlich zu den in 2021 ausgewählten Bauwerken.

Quelle. Brandenburgische Architektenkammer

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik


Meckpomm als beliebtes Reiseziel

Mecklenburg-Vorpommern. Zum vierten Mal in Folge war Mecklenburg-Vorpommern 2019 beliebtestes deutsches... [zum Beitrag]

MittsommerRemise lockt Besucher in...

Schwerin. An diesem Wochenende findet die 13. „MittsommerRemise – Die Nacht der nordischen Guts- und... [zum Beitrag]

Jüdisches Museum in Schwedt lädt...

Schwedt/Oder. Jeden Freitag lädt das Team des Jüdischen Museums in Schwedt Ferienkinder ein. In der Zeit... [zum Beitrag]

167. Malchower Volksfest abgesagt

Malchow. Die mecklenburgische Inselstadt Malchow hatte vom 01. bis 05. Juli 2020 das 167. Malchower... [zum Beitrag]

Großes Wiedersehen in Prenzlau

Prenzlau. Ein großes Wiedersehen gab es unter freiem Himmel in Prenzlau. Eigentlich sollte die 13.... [zum Beitrag]

Musikalischer Segen erklingt in St....

Waren. Die Warener und ihre Gäste dürfen sich auf eine weitere Veranstaltung aus der Reihe „Musikalischer... [zum Beitrag]

Kunsthandwerkermarkt startet wieder...

Thomsdorf. Am 12. Juli, findet von 11 bis18 Uhr der 2. Kunsthandwerkermarkt auf dem Hofgelände des... [zum Beitrag]

Müritzeum wieder voll da

Waren. Ab sofort hat das Müritzeum in Waren wieder täglich von 10:00 – 19:00 Uhr geöffnet. Neben den... [zum Beitrag]

Töpfern im „Diester“ in Prenzlau

Prenzlau. Beim Agenda-Diplom wurde noch mal nachgelegt. Nachdem viele Veranstaltungen bereits nach kurzer... [zum Beitrag]