Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden

Fernsehen aus der Uckermark und Mecklenburg-Vorpommern

Brandenburger Kinder erhalten Sommerferien-Angebot

Datum: 11.06.2020
Rubrik: Politik

Potsdam. Mädchen und Jungen ab sechs Jahren können sich auf diese Sommerferien freuen. Das Ministerium für Bildung Jugend und Sport (MBJS) wird in den Sommerferien 2020 (25. Juni bis 8. August 2020) Angebote der Ferienbetreuung in Verbindung mit Lernangeboten fördern. Die geplante Fördersumme beträgt 2,7 Millionen Euro. An den geförderten Ferienangeboten können alle Kinder und Jugendliche aus Brandenburg ab dem sechsten Lebensjahr teilnehmen. Damit wird der Tatsache Rechnung getragen, dass viele Familien in diesem Jahr keinen gemeinsamen Urlaub mit ihren Kindern verbringen können und einen erhöhten Betreuungsbedarf haben. Die Angebote können sowohl im Rahmen von Ferienfahrten mit Übernachtungen unterbreitet werden als auch im Rahmen der ohnehin stattfindenden Ferienangebote ohne Übernachtung. Es werden pro Tag sechs Stunden pädagogisch gestaltete Angebote erwartet. Die Teilnahme ist freiwillig und orientiert sich an den Prinzipien der Jugendarbeit. Die Angebote werden vor Ort bekannt gegeben.

Weil die Mädchen und Jungen in den in den letzten Monaten nur wenig Schulunterricht hatten, sollen die Angebote eine Verbindung von Freizeitangeboten und Lernangeboten sein. Die zu fördernden Maßnahmen sollen durch Träger der Kinder- und Jugendhilfe umgesetzt werden. Die kooperativen Lernangebote sollen durch Lehrerinnen und Lehrer, die gerne helfen wollen, im Rahmen von Nebentätigkeit angeboten werden.

Quelle. Ministerium für Bildung, Jugend und Sport

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik


Psychosoziale Prozessbegleitung für...

Schwerin. „Das Hilfsangebot der psychosozialen Prozessbegleitung muss weiter gestärkt werden. Ich möchte,... [zum Beitrag]

Ministerpräsident in Schwedt

Schwedt. Brandenburgs Ministerpräsident Dietmar Woidke legte im Rahmen seiner Unternehmensbesuche im... [zum Beitrag]

Polen öffnet seine Grenzen zu...

Berlin/Warschau. Polen wird seine Grenzen zu anderen EU-Ländern am 13. Juni wieder öffnen. Dies werde... [zum Beitrag]

Neue Mitarbeiter

Waren. Im Amt Seenlandschaft Waren wird Personal aufgestockt. Der Amtsausschuss hat beschlossen, zwei neue... [zum Beitrag]

Taxen-Tarifverordnung ist Thema für...

Prenzlau. Am 15. Juli wird um 14 Uhr eine Sondersitzung des Kreistages stattfinden. Grund für diese... [zum Beitrag]

Burg Stargard bekommt ein...

Burg Stargard. Die Stadt Burg Stargard erhält 1,1 Millionen Euro. Möglich wird dies mit der Novellierung... [zum Beitrag]

Forderung nach Kinderbeauftragtem...

Schwerin. Die Linke fordert angesichts vielfältiger Gewalt gegen Kinder einschließlich sexueller... [zum Beitrag]

Familienkassen zahlen Bonus mit...

Potsdam. Für den von der Bundesregierung beschlossenen Kinderbonus muss kein Antrag ausgefüllt werden. Die... [zum Beitrag]

Corona-Überbrückungshilfe des Bundes...

Schwerin. Zur Sicherung der Existenz von kleinen und mittelständischen Unternehmen hat der Bund als Teil... [zum Beitrag]