Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden

Fernsehen aus der Uckermark und Mecklenburg-Vorpommern

Patrick Dahlemann startet 4. Vorpommerntour

Datum: 23.06.2020
Rubrik: Politik

Schwerin. Zum vierten Mal geht der Parlamentarische Staatssekretär für Vorpommern Patrick Dahlemann in der Sommerpause des Parlamentsbetriebes auf Vorpommerntour. Unter dem Motto „Vorpommern - mit Abstand am schönsten“ sind neun Thementage zwischen dem 24. Juni und 10. Juli vorgesehen. Geplant sind 28 Einzeltermine quer durch ganz Vorpommern. „Bei meinen vergangenen Vorpommerntouren bin ich dort gewesen, wo Menschen mit großer Leidenschaft und Akribie für die Gemeinschaft arbeiten. Das will ich auch in diesem Jahr auf meiner vierten Vorpommerntour so halten. Ich möchte Menschen treffen, ihnen zuhören und Anregungen für meine Arbeit mitnehmen. Natürlich geht es auch um Wertschätzung und Engagement. Ich möchte vor Ort erfahren, was Menschen, ob jung oder alt in der Corona-Krise so alles hingekriegt haben, für sich, vor allem aber für andere. Davor habe ich Respekt. Und natürlich möchte ich auch für das Sonnendeck MVs als Urlaubsland werben. Auf all das freue ich mich sehr“, sagte der Staatssekretär im Vorfeld seiner Tour. Für die erste Tourwoche sind folgende Termine geplant: 24. Juni Thementag „Gutshäuser und Schlösser“, 25. Juni Thementag „Museen“,  26.Juni Thementag „Natur erleben“. Die weiteren Thementage finden am 1. Juli „Regionale Produkte“, am 2. Juli „Besondere Orte“, am 3. Juli „Landwirtschaft und Fischerei“, am 8. Juli „Tourismus“, am 9. Juli „Wirtschaft“ und am 10. Juli „Start Up und Digitales“ statt.

Quelle. Staatskanzlei

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik


Kreistag der Mecklenburgischen...

Mecklenburgische Seenplatte. Die diesjährigen Kreistagssitzungen am 28. September sowie am 7. Dezember... [zum Beitrag]

MV-Minister Backhaus will...

Schwerin. Die Bundesgesellschaft für Endlagerung (BGE) hat ihren ersten Zwischenbericht Teilgebiete... [zum Beitrag]

Krisenberatungsteam: Ministerin...

Potsdam. Seit Beginn der Corona-Pandemie in Brandenburg gab es immer wieder lokale Infektionsgeschehen in... [zum Beitrag]

Bundesweiter Warntag findet am 10....

Uckermark. Am Donnerstag, 10. September 2020, findet erstmals ein bundesweiter Warntag statt. Es werden... [zum Beitrag]

Große Mieterbefragung im Landkreis ...

Mecklenburgische Seenplatte. Wie hoch sind die Wohnungsmieten im Landkreis Mecklenburgische Seenplatte,... [zum Beitrag]

Brandenburg rettet Lebensmittel –...

Potsdam. Es geht um mehr Wertschätzung für das, was auf den Teller kommt: vom 22. bis 29. September findet... [zum Beitrag]

Kabinett beschließt Änderung des...

Schwerin. In Mecklenburg-Vorpommern soll die individuelle Regelstudienzeit um ein Semester verlängert... [zum Beitrag]

MV-Innenminister veröffentlicht...

Schwerin. Das Ministerium für Inneres und Europa M-V veröffentlicht zum ersten Mal eine Statistik über... [zum Beitrag]

Grünes Licht für B-Plan

Templin. Die Templiner Stadtverordneten haben mehrheitlich für die Änderung des Bebauungsplanes Ludwigshof... [zum Beitrag]