Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden

Fernsehen aus der Uckermark und Mecklenburg-Vorpommern

Sonderprojekt des Wirtschaftsministeriums ausgelobt

Datum: 25.06.2020
Rubrik: Wirtschaft

Brandenburg. Mit dem jetzt gestarteten Corona-Sonderprojekt „Ehrenamt stärken. Versorgung sichern.“ der Bundeslandwirtschaftsministerin Julia Klöckner werden ehrenamtliche Initiativen unterstützt, die in der nachbarschaftlichen Lebensmittelversorgung engagiert sind. Das Projekt nimmt vor allem Initiativen in den ländlichen Räumen in den Fokus. Für Maßnahmen, die in kreisangehörigen Städten und Gemeinden von maximal 50.000 Einwohnern wirken, kann eine Förderung von bis zu 8.000 Euro beantragt werden. Zielgruppe sind zum Beispiel ehrenamtliche Initiativen wie Ortsgruppen der Tafeln, die für Angehörige besonders schutzbedürftiger Gruppen wie ältere, ärmere oder auch vorerkrankte Menschen in ihrer Region Lebensmittel bereitstellen.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik


Neubrandenburger Linienschiff Rethra...

Neubrandenburg. Das ging schneller als gedacht. Das neu.sw Linienschiff Rethra konnte am Wochenende... [zum Beitrag]

„Morgen kann kommen“

Prenzlau. Seit mehr als 160 Jahren ist die VR-Bank Uckermkark-Randow Ansprechpartner in der Region, wenn... [zum Beitrag]

Leinen los für Linienfahrten mit der...

Neubrandenburg. Das Linienschiff Rethra kann nun auch wieder das Wassersportzentrum am Tollensesee... [zum Beitrag]

Mehr als 500 freie Künstler erhalten...

Potsdam. Rund 500 der etwa 4000 freischaffenden Künstler in Brandenburg haben in der Corona-Zeit... [zum Beitrag]

Neue Perspektiven für den ländlichen...

Prenzlau Der ländliche Raum befindet sich im Wandel. Nachdem die Regionen Barnim, Uckermark, UeckerRandow... [zum Beitrag]

Stadtleben

Schwedt. Bei der WOBAG in Schwedt steht bereits die nächste Strangsanierung in den Startlöchern. In einer... [zum Beitrag]

Straße zwischen Neuhof und Carwitz...

Feldberger Seenlandschaft. Die Kreisstraße MSE 95 zwischen Neuhof und Carwitz ist wieder befahrbar. Die... [zum Beitrag]

Uckermark wird in...

Uckermark.  Von einer Kampagne der Deutschen Bahn (DB) profitiert jetzt auch die Uckermark. Die... [zum Beitrag]

Uckermärkisches Bier

Uckermark. Aufbruchstimmung herrscht in Stegelitz. Das erste Ökobier soll 2020 in der eigenen... [zum Beitrag]