Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden

Fernsehen aus der Uckermark und Mecklenburg-Vorpommern

Töpfern im „Diester“ in Prenzlau

Datum: 27.06.2020
Rubrik: Kultur

Prenzlau. Beim Agenda-Diplom wurde noch mal nachgelegt. Nachdem viele Veranstaltungen bereits nach kurzer Zeit ausgebucht waren, gibt es jetzt noch einzusätzliches Angebot in der Begegnungsstätte „Diester“. „Wir haben eine Keramikerin zum Mitmachen begeistern können“, freut sich Agenda-Koordinatorin Alexandra Martinot. Am Donnerstag, dem 9. Juli, und am Mittwoch, dem 15. Juli, gibt es jeweils zwei Angebote. „Von 10 Uhr bis 11.30 Uhr findet der erste Durchgang statt und von 12 Uhr bis 13.30 Uhr der zweite Durchgang.“ Pro Gruppe können jeweils sechs Kinder teilnehmen. Die Anmeldungen werden ab sofort unter der Mailadresse: agendadiplom.diester.prenzlau@gmail.com entgegengenommen

Quelle. Stadt Prenzlau/spz, Foto: Nordkurier/Archiv

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik


Parkkonzert in Criewen

Criewen. Nach erfolgreichem Auftakt im letzten Jahr ladender Förderverein Nationalpark Unteres Odertal... [zum Beitrag]

Lindenberg! Mach dein Ding!

Brüssow. Am Samstag den 31. Juli 2021 gibt es Kino auf der Freilichtbühne in Brüssow. Gezeigt wird der... [zum Beitrag]

Populäre Klassik in Gramzow

Gramzow. Eine Auswahl unvergesslicher Meisterwerke aus mehreren Musikepochen der klassischen Musik... [zum Beitrag]

Kultur trifft Kulisse

Feldberg. Corona betrifft alle, aber es sind wohl die Künstler und Kulturschaffenden, die besonders... [zum Beitrag]

Bubble Gum TV-Dein Jugendmagazin

Bubble Gum TV-Dein Jugendmagazin [zum Beitrag]

„Populäre Klassik“

Heinersdorf. Eine Auswahl unvergesslicher Meisterwerke aus mehreren Musikepochen der klassischen Musik... [zum Beitrag]

Mitfahrten auf dem Führerstand

Gramzow. Die Gramzower Museum – Bahn führt auch in der diesjährigen Ausstellungssaison die... [zum Beitrag]

„Rush-Hour-Concerts“ in St....

Prenzlau. In Prenzlau ist wieder die beliebte „Rush-Hour-Concerts“ in der St. Marien-Kirche gestartet. Zur... [zum Beitrag]

Elektro Beats auf der Seeparkbühne

Prenzlau. Am 17. Juli, 17 Uhr, startet das Festival uckerleben! mit einer ersten Open-Air-Veranstaltung... [zum Beitrag]