Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden

Fernsehen aus der Uckermark und Mecklenburg-Vorpommern

Motorboot reißt auf Tollensesee Schwimmer Arm ab

Datum: 26.06.2020
Rubrik: Polizei

Neubrandenburg. Durch eine Kollision mit einem Motorboot wurde einem 48-jährigen Mann im Tollensesee ein Arm abgerissen. Die Suche nach dem abgetrennten Arm im Tollensesee läuft auf Hochtouren. Am 25. Juni kam es auf dem Tollensesee im Uferbereich von Klein Nemerow zu diesem Unfall zwischen dem Motorboot und dem Schwimmer. Nach ersten Erkenntnissen der Polizei befuhr ein Sportboot vom Typ LOTOS den Tollensesee aus Richtung Klein Nemerow in Richtung Lieps. Sowohl der 48-jährige Schwimmer, als auch das Sportboot waren nach Zeugenaussagen etwa 200 Meter vom Ufer entfernt. Aus bisher ungeklärter Ursache kam es dann zur Kollision. In der Folge wurde dem 48- jährigen Deutschen der linke Arm abgerissen. Durch den eingesetzten Notarzt, Rettungswagen und Rettungshubschrauber erfolgte die Erstversorgung des Geschädigten. Der Verletzte wurde mit nicht lebensbedrohlichen Verletzungen zur Uni Klinik Greifswald per Rettungshubschrauber verlegt.

Der 62-jährige deutsche Bootsführer und seine 63-jährige Frau erlitten einen Schock und wurden ebenfalls medizinisch versorgt. Ein Seelsorger sowie die Freiwilligen Feuerwehren aus Groß Nemerow/Rowa, Burg Stargard und die Berufsfeuerwehr Neubrandenburg waren im Einsatz. Die Ermittlungen zum Unfallhergang dauern an.

Quelle.Polizeipräsidium Neubrandenburg, Foto: Felix Gadewolz

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik


Einbruch in Vereinsgebäude

Nordwestuckermark, OT Parmen. Am 20.07.2021 wurde der Polizei bekannt, dass in der Straße Am Kiecker die... [zum Beitrag]

Ermittlungen nach Scheunenbrand...

Passow. Am 19.07.2021, gegen 12:55 Uhr, wurden Feuerwehr und Polizei in den Ortsteil Briest gerufen. Dort... [zum Beitrag]

Verkehrsgeschehen in der Uckermark

Uckermark. An diesem Wochenende ereigneten sich in der Uckermark 22 Verkehrsunfälle, davon 17 mit... [zum Beitrag]

Diebe auf Firmengelände

Milmersdorf. Am vergangenen Wochenende kletterten unbekannte Täter über den Zaun einer Firma an der... [zum Beitrag]

Verdacht des Fahrens unter...

Schwedt. Am Abend des 26.07.2021 hielten Polizisten in der Bahnhofsstraße einen PKW Skoda zu einer... [zum Beitrag]

Der Staatsschutz ermittelt

Prenzlau. Am 22.07.2021, gegen 21:00 Uhr, wurden Polizisten in Richtung Stadtzentrum gerufen. Im Bereich... [zum Beitrag]

Kita von Dieben heimgesucht

Gerswalde. In der Nacht zum 26.07.2021 gelangten Einbrecher in eine Kita in der Kaakstedter Straße in... [zum Beitrag]

Ruhestörung und Drogenkonsum

Angermünde. Ruhestörender Lärm, den eine Gruppe junger Männer im Friedenspark verbreiteten, ließ... [zum Beitrag]

Festnahme nach Einbruch

Greifswald. Am 18. Juli 2021 hat ein aufmerksamer Hinweisgeber auffällige Beobachtungen zu einem Einbruch... [zum Beitrag]