Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden

Fernsehen aus der Uckermark und Mecklenburg-Vorpommern

Vorverkauf für Festspiele im Schlossgarten Neustrelitz 2021 ist gestartet

Datum: 29.06.2020
Rubrik: Kultur

Neustrelitz. Der Vorverkauf für die Festspiele im Schlossgarten Neustrelitz 2021 hat begonnen. Auf dem Programm steht „Carmen“ von Georges Bizet. 13 Termine wird es im nächsten Jahr geben, gespielt wird vom 18. Juni bis zum 10. Juli 2021 auf dem Schlossberg Neustrelitz.

Wie kein anderes Stück bietet „Carmen“ die Möglichkeit für aufregendes und unterhaltsames Theater unter freiem Himmel mit großem Ensemble. Wieder dabei sind die Solisten des Musiktheaters und der Opern- und Extrachor der TOG sowie die Deutsche Tanzkompanie und die natürlich die Neubrandenburger Philharmonie.

Die Geschichte um „Carmen" fesselt bis heute: Der angepasste Sergeant Don José trifft auf die schöne Zigeunerin Carmen, verfällt ihr rettungslos und gibt schließlich alles für sie auf. Doch seine Liebe engt Carmen zu sehr ein. Im Konflikt zwischen ihrer Freiheit und Josés besitzergreifender Liebe entscheidet sie sich für die Freiheit – mit tödlicher Konsequenz.

Tickets unter 03981 20 64 00 / 0395 569 98 32  oder www. theater-und-orchester.de
Bis zum 30.09.2020 gibt es 10% Frühbucher-Rabatt.

Quelle. Theater und Orchester GmbH Neubrandenburg / Neustrelitz
 

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik


Blumberger Mühle lädt zum Herbstfest

Angermünde. Am 27. September von 11 bis 17 Uhr wird in der Blumberger Mühle das Herbstfest gefeiert. Die... [zum Beitrag]

„Zwei Herzen an der Leine“ - Witt...

Neubrandenburg. Der Förderverein der Regionalbibliothek lädt am 24. Oktober 2020 um 19.30 Uhr zu einer... [zum Beitrag]

Eröffnung Herbst-Rummel Neubrandenburg

Neubrandenburg. In der Zeit vom vom 25.09. bis zum 11.10. lädt jeweils Mittwochs bis Sonntags jetzt auch... [zum Beitrag]

Kunsthandwerkermarkt in Thomsdorf zu...

Thomsdorf. Am 27. September findet von 11 bis 18 Uhr der letzte Kunsthandwerkermarkt auf dem Hofgelände... [zum Beitrag]

Kultur des Kaffees ist Thema auf der...

Burg Stargard. Die Burg Stargard Initiative beteiligt sich am 18. September am KulturHerbst in der... [zum Beitrag]

Antigone-Premiere in Schwedt bereits...

Schwedt. Am 3. Oktober bringen die Uckermärkischen Bühnen Schwedt (ubs) die Tragödie „Antigone“ von... [zum Beitrag]

Podcast stellt Ausflugsziele in...

Mecklenburgische Seenplatte. Rein in die Bahn und raus ins Abenteuer: Mit dieser Idee schickt DB Regio... [zum Beitrag]

Röbeler Kulturverein lädt zu Lesung...

Röbel. Unter dem Motto "Kultur ist ein Fest in Ost und West" soll der 3. Oktober 2020 in Röbel begangen... [zum Beitrag]

Hör mal, wer da hämmert!

Angermünde. Das ist wahre Kunst, die nicht nur Köpfchen sondern auch Kraft braucht. Und einen guten... [zum Beitrag]