Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden

Fernsehen aus der Uckermark und Mecklenburg-Vorpommern

Templiner haben gewählt

Bürgerbudget reicht für alle Projekte

Mit aktiviertem Adblocker können Sie keine Videos sehen!

Bitte deaktivieren Sie Ihren Adblocker. Danke.

Datum: 03.07.2020
Rubrik: Gesellschaft

Templin. Die Templiner Bürger haben ihre Entscheidung getroffen. Im Museum für Stadtgeschichte konnten Stimmen für die Vergabe des Bürgerbudgets 2021 verteilt werden. Insgesamt wurden 925 Stimmtaler auf sechs Projekte verteilt. Besonders beliebt war davon ein Ortsteil. 400 Taler und damit die meisten gingen auf die Errichtung einer öffentlichen Toilette am Spielplatz in Röddelin. Auch die Infotafeln für Hammelspring und die Errichtung eines Barfußpfades auf der Templiner Kurmeile konnten gut punkten.

Die jeweiligen Einzelprojekte werden mit maximal 5.000 Euro unterstützt. Insgesamt sind für das Bürgerbudget 2021 30.000 Euro veranschlagt. Das dürfte für alle sechs Projekte reichen.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik


Prenzlauer Stadtoberhaupt lädt zur...

Prenzlau. Am Mittwoch, dem 22. Juli, ist von 15 Uhr bis 16.30 Uhr in der Begegnungsstätte „Diester“ wieder... [zum Beitrag]

Info-Abend für werdende Eltern

Neubrandenburg. Das Neubrandenburger Dietrich-Bonhoeffer-Klinikum lädt unter Einschränkungen wieder zur... [zum Beitrag]

Neuer Seniorenbeirat für Angermünde...

Angermünde. Bürgermeister Frederik Bewer begrüßte jetzt zusammen mit Maria Schmidt, Fachbereichsleiterin... [zum Beitrag]

Fließallee freigegeben

Zützen. Die Fließallee zwischen Zützen und Schwedt wurde offiziell freigegeben. Von März bis Juli 2020... [zum Beitrag]

Außergewöhnlicher Fund im Grünower See

Ein ungwöhnlicher Fund unweit von Prenzlau am Grünower See hat in der vergangenen Woche für große... [zum Beitrag]

Referendare in MV werden übernommen

Schwerin. Alle Referendarinnen und Referendare, die seit dem 1. Februar 2020 in den Vorbereitungsdienst... [zum Beitrag]

Seebad Prenzlau bleibt Freitag...

Prenzlau. Schlechte Nachrichten haben Badelustige. Das Prenzlauer Seebad bleibt am kommenden Freitag, dem... [zum Beitrag]

Verheerendes Feuer in Templin

Templin. Ein verheerender Brand brach in einem Templiner Seniorenheim aus. Bei dem Feuer, dass am 11. Juli... [zum Beitrag]

Maskenpflicht in Schulen

Die Bundesregierung begrüßt die Pläne einzelner Bundesländer, in der Schule mit Beginn des neuen... [zum Beitrag]