Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden

Fernsehen aus der Uckermark und Mecklenburg-Vorpommern

Breitband-Vertrag für Projektgebiet Dargun unterzeichnet

Datum: 09.07.2020
Rubrik: Wirtschaft

Breitband-Vertrag  für Projektgebiet Dargun unterzeichnet   
Ein weiterer Vertrag für den Breitbandausbau im Landkreis Mecklenburgische Seenplatte wurde am 6. Juli 2020 abgeschlossen. Er sieht die Breitbanderschließung sogenannter weißer Flecken im Projektgebiet MSE 23_14 mit den Gemeinden Borrentin, Dargun, Meesiger, Nossendorf, Schönfeld, Sommersdorf, Verchen und Warrenzin vor. In dem Projektgebiet werden 220 km Tiefbauarbeiten erforderlich sein, um über 2.200 Haushalte und 330 Gewerbetreibende mit schnellen Glasfaseranschlüssen zu versorgen. Die Ausbauarbeiten sollen bis zum 30. Juni 2024 abgeschlossen werden. Landrat Heiko Kärger und der 1. stellvertretende Landrat Kai Seiferth sowie die Geschäftsführer der Landwerke M-V Breitband GmbH Frank Schmetzke und Caspar Baumgart unterzeichneten den Vertrag.  Die Landwerke M-V Breitband GmbH mit Sitz in Neustrelitz ist im Landkreis schon beim Breitbandausbau in den Projektgebieten von Woldegk, der Feldberger Seenlandschaft und Demmin tätig.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik


Fördermittel für den Einzelhandel

Schwedt. Nur eine Woche nach Inkrafttreten der Kommunalen Marketingförderrichtlinie übergibt Schwedts... [zum Beitrag]

Fischer mit Existenzängsten

Angermünde. Das Abfischen an den Blumberger Teichen bei Angermünde ist eine Traditionsveranstaltung mit... [zum Beitrag]

Straße zwischen Neuhof und Carwitz...

Feldberger Seenlandschaft. Die Kreisstraße MSE 95 zwischen Neuhof und Carwitz ist wieder befahrbar. Die... [zum Beitrag]

Freie Ausbildungsplätze in Brandenburg

Brandenburg. Von den rund 12.000 betrieblichen Ausbildungsplätzen in Brandenburg sind bislang 6800 noch... [zum Beitrag]

Traktoren, Mähdrescher und Co. sind...

Uckermark. Die Erntezeit hat begonnen. Mit der Gerste geht es los. Dann folgen Raps, Weizen und Roggen.... [zum Beitrag]

Wirtschaftsminister besucht...

Angermünde. In diesem Herbst jährt sich die Wiedergründung des Landes Brandenburg zum 30. Mal. Aus diesem... [zum Beitrag]

Neue Perspektiven für den ländlichen...

Prenzlau Der ländliche Raum befindet sich im Wandel. Nachdem die Regionen Barnim, Uckermark, UeckerRandow... [zum Beitrag]

Historisches Denkmal wird zu Wohnraum

Templin. Seit vielen Jahren liegt das Grundstück der Alten Brauerei in Templin brach. Nur ein Zaun schützt... [zum Beitrag]

Uckermärkisches Bier

Uckermark. Aufbruchstimmung herrscht in Stegelitz. Das erste Ökobier soll 2020 in der eigenen... [zum Beitrag]