Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden

Fernsehen aus der Uckermark und Mecklenburg-Vorpommern

Galerie im Neuen Rathaus Templin lädt zur Ausstellungseröffnung

Datum: 08.09.2020
Rubrik: Kultur

Templin. Handzeichnungen und Pastelle von Susanne Voigt werden in einer Ausstellung zu sehen sein, die am 19. September eröffnet wird. Die Veranstaltung im Neuen Rathaus Templin beginnt um 15 Uhr.  Die Laudatio wird Dr. Andreas Degen halten, Musik spielt Anselm Siebelitz auf dem Violoncello. Die Ausstellung wird bis zum 12. November zu sehen sein.

Susanne Voigt gehört zu den eigenwilligsten Vertreterinnen der Dresdner Nachkriegs-Moderne. Als Angehörige der ersten in der DDR ausgebildeten Bildhauergeneration bricht sie um 1960 mit dem heroischen Realismus ihres Lehrers Walter Arnold, um sich einer expressiven Formensprache zuzuwenden. Ihr Thema wird das Verletzte und Verletzliche. Selten ausgestellt, leistet ihr plastisches und zeichnerisches Werk eine eigenständige Auseinandersetzung mit der Kunst der Moderne.

Quelle. Kunstverein Templin/Foto: K. Kraft

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik


Mit 6000-Euro-Spende kann Angermünde...

Angermünde. Mehrere Wochen werkelten im September sieben internationale Künstler auf dem Klosterplatz... [zum Beitrag]

"Onleihe" Uckermark ist rund um die...

Prenzlau. Die öffentlichen Bibliotheken sind zwar coronabedingt geschlossen. Auf Lese- und Hörspaß müssen... [zum Beitrag]

Spendensammlung beendet – Barocke...

Schwedt. Es ist geschafft. Offiziell verkündete das Stadtmuseum das Ende der Spendensammlung für eine... [zum Beitrag]

Schloss der Pommerschen Herzöge...

Prenzlau. Nach mehrjähriger Vorarbeit und zahlreichen Treffen in Stettin und Prenzlau stellt der am... [zum Beitrag]

MKC in Templin lädt zu...

Templin. Manchmal erfordern veränderte Situationen andere Wege. So sieht man das auch im Multikulturellen... [zum Beitrag]

Zurück ins 19. Jahrhundert

Landin. Es ist ein Ort, an dem die Besucher in eine andere Zeit versetzt werden. Seit Jahren werden in... [zum Beitrag]

Kunstverein Schwedt e.V. startet...

Schwedt. Mit dem 30. Januar steht der erste Eröffnungstermin des Jahres für eine Ausstellung in... [zum Beitrag]

Bubble Gum TV - Dein Jugendmagazin

Im Interview begrüßen wir Salem Ilese, FEE und ela. Dazu wieder brandneue Tracks von Ariana Grande, Sarah... [zum Beitrag]