Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden

Fernsehen aus der Uckermark und Mecklenburg-Vorpommern

Illegale Müllentsorgung erregt Gemüter in Gemeinde Kruckow

Datum: 14.09.2020
Rubrik: Gesellschaft

Landkreis Vorpommern-Greifswald.  Der Landkreis bittet dringend um Unterstützung, um den Verursacher einer illegalen Müllentsorgung bei Kruckow zu finden. Der unteren Abfallbehörde wurde vom Amt Jarmen-Tutow die illegale Ablagerung von fünf Heizungsölbehältern gemeldet. Bei der Polizei wurde Strafanzeige gestellt. „Die untere Abfallbehörde hat die Ermittlung zum Verursacher aufgenommen. Hierzu werden Aufdrucke auf den Behältern geprüft und ausgewertet. Im vorliegenden Fall wurde offensichtlich eine Heizanlage erneuert und anschließend die Behälter einfach im Wald entsorgt“, so Maik Fürst, Sachgebietsleiter  Abfallwirtschaft/Immissionsschutz und Bodenschutz beim Landkreis Vorpommern-Greifswald.

Wer Hinweise hat, kann sich beim Landkreis melden. Die untere Abfallbehörde ist unter der Telefonnummer: 03984 8760-3240 oder E-Mail: abfall@kreis-vg.de zu erreichen.

Zum Hintergrund: Grundstückseigentümer, Städte und Gemeinden sowie der Landkreis unternehmen jedes Jahr große Anstrengungen, um die Hinterlassenschaften einzelner Personen zu beseitigen. Dazu kommt, dass sich aus kleineren Ablagerungen erfahrungsgemäß schnell größere wilde Müllkippen entwickeln würden. Dies verärgert nicht nur die Bürger, sondern kann auch erheblichen Schaden anrichten. Wer so handelt, muss mindestens mit einem Bußgeld und einer Beräumungsanordnung rechnen. Unter Umständen liegt sogar eine Straftatbestand vor, wenn es sich um gefährliche Abfälle handelt.

Abfälle, die keinem Verursacher zugeordnet werden können, sind durch den Grundstückseigentümer einzusammeln und gemäß Abfallgesetz des Landes Mecklenburg-Vorpommern durch den Landkreis zu entsorgen. Die Kosten dafür belasten den Abfallgebührenhaushalt der Bürgerinnen und Bürger des Landkreises Vorpommern-Greifswald. Dabei ist die Entsorgung von Abfällen in der freien Natur vollkommen unnötig. Neben den regelmäßigen und flächendeckenden Sammlungen für Rest- und Bioabfall, Papier, Verpackungen, Baum- und Strauchschnitt sowie für Schadstoffe stehen auch zentrale Annahmestellen oder Sammeleinrichtungen für die ordnungsgemäße Entsorgung aller Abfallarten bereit.  Sperrmüll kann man zweimal jährlich abholen lassen oder genau wie anderen Abfall an den 17 Wertstoffhöfen in unserem Landkreis abgeben.

Quelle. Landkreis Vorpommern-Greifswald

 

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik


Prenzlauer Vielfalt zur Herbst- und...

Prenzlau. In Prenzlau ist etwas los! Nicht nur, weil trotz Corona versucht wird, immer wieder – natürlich... [zum Beitrag]

16 neue Corona-Fälle in Brandenburg

Potsdam. In Brandenburg hat sich die Zahl der laborbestätigten Fälle an COVID-19 innerhalb der letzten 24... [zum Beitrag]

42 neue Corona-Fälle in Brandenburg

Potsdam. In Brandenburg hat sich die Zahl der laborbestätigten Fälle an COVID-19 innerhalb der letzten 24... [zum Beitrag]

23 neue Corona-Fälle in Brandenburg

Potsdam. In Brandenburg hat sich die Zahl der laborbestätigten Fälle an COVID-19 innerhalb der letzten 24... [zum Beitrag]

Insgesamt 20 Fälle von Schweinepest...

Potsdam. Das Nationale Referenzlabor am Friedrich-Loeffler-Institut hat bei sieben weiteren Wildschweinen... [zum Beitrag]

Keine neuen Corona-Fälle in Brandenburg

Potsdam. In Brandenburg hat sich die Zahl der laborbestätigten Fälle an COVID-19 innerhalb der letzten 24... [zum Beitrag]

Blaue Bananen und schwarze Katzen in...

Angermünde. Das Herbstfest im NABU Naturerlebniszentrum Blumberger Mühle war, trotz des Regens, mit 600... [zum Beitrag]

Handwerkskunst auf dem Markplatz

Templin. Keramik und Handwerksarbeit – Am Wochenende wurde in Templin zum traditionellen Töpfermarkt vor... [zum Beitrag]

Veränderte Öffnungszeiten gelten im...

Prenzlau. Aufgrund einer Softwareumstellung im Einwohnermeldeamt und damit verbundener vorübergehender... [zum Beitrag]