Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden

Fernsehen aus der Uckermark und Mecklenburg-Vorpommern

„Heimatshoppen-Familie“ in Prenzlau gesucht!

Datum: 16.09.2020
Rubrik: Gesellschaft

Prenzlau. Noch kann man sich bewerben. Denn erst am Sonnabend, dem 19. September, fällt die Entscheidung, wer die „Heimatshoppen-Familie 2020" ist. Und es lohnt sich! Immerhin darf jene Familie, die am Ende das Rennen macht, bis zum Jahresende 1000 Euro in den Prenzlauer Geschäften ausgeben. Gesponsert wird die Aktion von der Stadtwerke Prenzlau GmbH und der CityOffensive Ostbrandenburg.

Familien, die sich bewerben, müssen folgende Kriterien erfüllen: Die „Heimatshoppen-Familie“ muss mindestens zwei Generationen umfassen, Kunde bei Uckerstrom sein - hier ist bei der Bewerbung die Kundennummer anzugeben - und in Prenzlau oder einem Ortsteil der Stadt wohnen.

Bewerbungen mit Familienfoto werden noch bis Freitag, dem 18. September, unter der Mailadresse gsm@prenzlau.de entgegengenommen. Man kann die Bewerbung aber auch direkt in der Stadtverwaltung oder der Stadtinformation abgeben. Wichtig ist, die Kontaktdaten nicht zu vergessen und für Sonnabend, den 19. September, Zeit einzuplanen. Denn an diesem Tag wird auf der „HerbstMeile“ die Gewinner-Familie bekanntgegeben. „Danach wird sich die Heimatshopper-Familie zusammen mit dem City-Management immer wieder bei Facebook und Instagram melden, um von ihren Einkaufserlebnissen zu erzählen. Die Familie erhält City-Gutscheine im Wert von 1000 Euro, die bei derzeit 68 Partnern eingelöst werden können“, so Citymanagerin Susanne Ramm. Die Herbst- und VereinsMeile findet am Sonnabend, dem 19. September, statt und wird um 11 Uhr durch den Bürgermeister, die Schwanenkönigin mit Ehrendame und Fine & Nemo eröffnet.

Quelle. Stadt PrenzlauFoto: Andres Rodriguez - Fotolia.com

 

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik


133 neue Corona-Fälle in Brandenburg...

Potsdam. In Brandenburg hat sich die Zahl der laborbestätigten COVID-19-Fälle innerhalb der letzten 24... [zum Beitrag]

Baumaßnahme am Geh- und Radweg...

Schwedt. Das wird nicht nur die Schwedter Fahrradfahrer freuen: Die Bauarbeiten am Geh- und Radweg entlang... [zum Beitrag]

706 neue Corona-Fälle in Brandenburg...

Potsdam. In Brandenburg hat sich die Zahl der laborbestätigten COVID-19-Fälle innerhalb der letzten 24... [zum Beitrag]

Weiteres Testzentrum in Prenzlauer...

Prenzlau. Die Stadt unterstützt nach Kräften und Möglichkeiten die Händler und Dienstleister vor Ort.... [zum Beitrag]

Die einsame Tüte und ihr...

Fürstenwerder. Da liegt sie einsam und verlassen. Dieses Utensil unserer modernen Zeit, dieses so überaus... [zum Beitrag]

UM.tv 07.05.2021

Themen: Archäologin macht interessante Entdeckung zum Angermünder Kloster-Objekt des Monats geht in... [zum Beitrag]

Oldtimer-Tour nach Moskau startet...

Krackow. Die 23 Oldtimer-Enthusiasten, die schon 2020 von Penkun nach Moskau fahren wollten, werden diese... [zum Beitrag]

388 neue Fälle in Brandenburg

In Brandenburg hat sich die Zahl der laborbestätigten COVID-19-Fälle innerhalb der letzten 24 Stunden um... [zum Beitrag]

UM.tv 30.04.2021

Themen: Die Luca-App kann ab sofort in der Uckermark genutzt werden-Der digitale Fingerabdruck soll... [zum Beitrag]