Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden

Fernsehen aus der Uckermark und Mecklenburg-Vorpommern

Denkmal wird lebendig

Mit aktiviertem Adblocker können Sie keine Videos sehen!

Bitte deaktivieren Sie Ihren Adblocker. Danke.

Datum: 16.09.2020
Rubrik: Kultur

Templin. Viele Türen, die sonst verschlossen sind, waren zum Tag des offenen Denkmals für interessierte Bürger geöffnet. Einen großen Ansturm gab es auf dem Gelände des ehemaligen Joachimsthalschen Gymnasium in Templin. Hunderte Gäste blickten in die alten Gemäuer des Ensembles. Die Geschichte der 1912 errichteten Bildungseinrichtung wurde hier erlebbar gemacht. In Etappen konnten sich die Besucher in der alten Turnhalle über die Umbaupläne informieren. Das gesamte Areal soll in den nächsten Jahren denkmalgerecht saniert und zu einer Europäischen Internatsschule ausgebaut werden. Der Schulbetrieb solle im Jahr 2024 aufgenommen werden. Zunächst sollen die Klassenstufen acht und neun während fortlaufender Bauarbeiten beschult werden. Im Anschluss folgen die siebten Klassen und die nachfolgenden bis zu den Abiturjahrgängen.  

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik


Kultur des Kaffees ist Thema auf der...

Burg Stargard. Die Burg Stargard Initiative beteiligt sich am 18. September am KulturHerbst in der... [zum Beitrag]

Manege frei im Circus William

Schwedt. Der Zirkus ist in der Stadt. Riesenschlangen, Kamele, Akrobatik und Clownerie bringt der Circus... [zum Beitrag]

Escape-Room am Spieltisch startet am...

Prenzlau. Der Spieleabend geht in die 2. Runde. Spannende Fälle warten in diesem Escape-Room-Spiel für zu... [zum Beitrag]

Die Offene Bühne Templin hat wieder...

Templin. Am 26. September um 20 Uhr heißt es wieder "Herzlich Willkommen zur 15. Offenen Bühne in... [zum Beitrag]

Hör mal, wer da hämmert!

Angermünde. Das ist wahre Kunst, die nicht nur Köpfchen sondern auch Kraft braucht. Und einen guten... [zum Beitrag]

Peter Vollmer bittet zum Kabarett...

Prenzlau. Zur beliebten Reihe Kabarett im Kloster wird am Sonnabend, 10. Oktober 2020, um 17 und 20 Uhr... [zum Beitrag]

Parkkonzert vor dem Schloss Criewen

Criewen. Klanggenuss vor historischer Kulisse. Es wurde zum ersten Parkkonzert vor dem Schloss Criewen mit... [zum Beitrag]

Blumberger Mühle lädt zum Herbstfest

Angermünde. Am 27. September von 11 bis 17 Uhr wird in der Blumberger Mühle das Herbstfest gefeiert. Die... [zum Beitrag]

Gedichte im Fokus

Schwedt/Angermünde. Derzeit sind wieder Nachwuchs-Filmemacher in den Städten der Uckermark unterwegs. Die... [zum Beitrag]